Postfix Smtp

#1
Guten Abend an alle,

Ich habe folgendes Problem:
Ich kann über Sqirremail E-Mail senden und empfangen :)
Das ist ja ok ...

Leider bekomme ich aber folgende Fehlermeldung:

Auszug aus dem Mail Protokoll ISPConfig:
Oct 11 19:02:20 server01 postfix/smtpd[29088]: NOQUEUE: reject: RCPT from unknown[176.221.80.21]: 550 5.1.1 : Recipient address rejected: User unknown in virtual mailbox table; from=<> to= proto=ESMTP helo=


Fehlermeldung von Pingdom Tool:
Begin testing mail server mail.serverchannel.at (5.9.88.52) with hostmaster@serverchannel.at.
SMTP banner: server01.serverchannel.at ESMTP Postfix (Debian/GNU)
Host did not accept hostmaster@serverchannel.at as SMTP recipient.
Done testing mail server mail.serverchannel.at (5.9.88.52) with hostmaster@serverchannel.at.
Delivery over IPv4 to hostmaster@serverchannel.at could not be done.
Delivery over IPv6 to hostmaster@serverchannel.at could not be done.
Done testing email address hostmaster@serverchannel.at.
Failed to deliver email for SOA RNAME of serverchannel.at (hostmaster.serverchannel.at) using hostmaster@serverchannel.at.

Ich versuche schon seit 2 Tagen meinen Fehler zu finden :)
Leider jedoch ohne Erfolg.

lg
Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:

Till

Administrator
#2
Laut Fehlermeldung gibt es diese Mialbox nicht auf dem Server der laut DNS für die Domain zuständig ist. Hast Du denn serverchannel.at als email Domain in ISPConfig angelegt und dann eine Mailbox für hostmaster@serverchannel.at in ISPConfig erstellt und zwar auf dem Server den Du im DNS Record der Domain als Mailserver (mx record) eingestellt hast?
 
#3
Hi,
Meine DNS Server liegen auf df.de und mein Server bei Hetzner.

Reverse DNS Eintrag (bei Hetzner) und Server Hostname ist server01.serverchannel.at

Mx und Postfix Eintrag ist mail.serverchannel.at

A Einträge sind
mail.serverchannel.at -> Server Ip
*.serverchannel.at
serverchannel.at

Mx
serverchannel.at -> mail.serverchannel.at


Hat auch schon mal funktioniert.
Jedoch hatte ich eine Neuinstallation von Ispconfig gemacht.
Serversystem ist ein Debian 64Bit.

In der config von Postfix wurde mail.serverchannnel.at, server01.serverchannel.at, etc. von Ispconfig eingetragen.

Firewall sind die Standarteinträge - also Port 25 vorhanden.

lg
Jürgen
 
#4
Hi,
Meine DNS Server liegen auf df.de und mein Server bei Hetzner.

Reverse DNS Eintrag (bei Hetzner) und Server Hostname ist server01.serverchannel.at

Mx und Postfix Eintrag ist mail.serverchannel.at

A Einträge sind
mail.serverchannel.at -> Server Ip
*.serverchannel.at
serverchannel.at

Mx
serverchannel.at -> mail.serverchannel.at

Hat auch schon mal funktioniert.
Jedoch hatte ich eine Neuinstallation von Ispconfig gemacht.
Serversystem ist ein Debian 64Bit.

In der config von Postfix wurde mail.serverchannnel.at, server01.serverchannel.at, etc. von Ispconfig eingetragen.

Firewall sind die Standarteinträge - also Port 25 vorhanden.

lg
Jürgen
Domain serverchannel.at (auch als Maildomain) ist angelegt.
Ich kann auch Mails über admin@serverchannel.at senden und empfangen.
 
#6
Hi Till,

Danke, nun funzt es auch mit Pingdom Tools.
Ich hatte beim letzten install eine catchall E-Mail je Domain installiert.

Auf die hatte ich diesmal komplett vergessen .........:eek:
nun ist alle im "grünen" Bereich.

danke nochmals...
 

Werbung

Top