Problem mit den E-Mail Konten/...

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von Yusuf, 11. März 2010.

  1. Yusuf

    Yusuf New Member

    Hallo,

    seit kurzem habe ich mir einen VServer gemietet, für private Zwecke. Im VAdmin habe ich Debian mit ISPConfig 3.0.1 installiert. Alles funktioniert auch wunderbar. Bis auf eins.

    Ich erhalte tag täglich eine E-Mail an verschiedene E-Mail Adressen. Aber hinter den E-Mail Adressen steckt nur ein Postfach. Ich habe ein Postfach mit der E-Mail Adresse "test@meinedomain.de" erstellt. Funktioniert auch. Ich kann E-Mails erhalten und auch abschicken. Dann habe ich eine Email Alias "test2@meinedomain.de" erstellt. Ziel von der Email Alias ist "test@meinedomain.de", also der Postfach. Wenn ich an test2@meinedomain.de eine E-Mail schreibe, zum Testen, funktioniert es nicht.

    Ich bekomme eine E-Mail mit "Undelivered Mail Returned to Sender | Mail Delivery System [MAILER-DAEMON@s1.meinedomain.biz]".

    Also habe ich gesagt, naja egal, mache ich halt über ne ganz normale Email Weiterleitung und hab "test3@meinedomain.de" erstellt. Aber da tut sich auch nichts. Ist genau das selbe wie, wenn ich Alias Email mache.

    Habe nicht so viel Ahnung von Linux.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Da es sehr wichtig für mich ist... Yusuf
     
  2. Burge

    Burge Member

    Installiere dich doch bitte erstmal die aktuelle Version von ISP Config 3.

    Unter dann schau unter Jobs nach was doch noch unbearbeitet steht bzw welche Fehlermeldungen dort auftauchen.
     
  3. Yusuf

    Yusuf New Member

    Wie kann ich das denn installieren? Also bei mir kann man ISP Config direkt über den VServer Control Panel installieren. Und ich habe ISPConfig 3.0.1 derzeit installiert. Ist das nicht die neue Version?

    Und was soll ich unter "Jobs" verstehen. Ich kenn mich mit ISPConfig garnicht aus.
     
  4. Burge

    Burge Member

    part 1: klick hier

    part2: oben klicken auf Monitor und links show Jobqueue
     
  5. Laubie

    Laubie Member

    Wie du jetzt grad weiterkommst hat dir Burge ja schon beschrieben.

    Von mir der ernst gemeinte Ratschlag: Installiere dir mal ein Debian in eine VM (z.B. VirtualBox) und TESTE!

    Es gibt schon genug Spamschleudern im Netz... wäre schade, wenn dein Server auch eine wird, oder von Hetzner stillgelegt wird.
    Einfach mal um alles zu verstehen, was dein Server macht.
    Kannst dabei z.B. nach dem hier hinterlegten HowTo vorgehen.

    Grüße
    Laubie
     
  6. Yusuf

    Yusuf New Member

    Ganz ehrlich. Ich weiß nicht, wie ich das installieren kann.. Debian habe ich schon installiert. Kann an ganz leicht über das VServer Admin Panel machen. Kann mir villeicht einer helfen? Oder hätte einer Lust und Zeit mir das neuste ISPConfig zu installieren?
     
  7. Burge

    Burge Member

    Ick verweise einfach mal auf Laubie auch wenn du das sicher nicht hören willst und ist auch nicht persönlich gemeint wenn du nicht mal gemäß einer install anleitung die per copy & paste zu erledigen ist die install hinbekommst sollte man davon ausgehen das dein Ahnung gen 0 tendiert. Und dann einen öffentlichen Server zubetreiben ist wie ein 8 jährigen hinter das Steuer eines 40 to zu setzen.

    Tu dir selber den gefallen nutz ein kostenloses Produkt deiner wahl und setz dir daheim ein Server auf und installiere erstmal ein Linux und ich meine installieren und ein auswählen und klick es ist drauf.


    Wenn du dich das alles nicht anhebt und auf dein Server bestehst wie gesagt oben steht es einfach nur copy & paste von den link den ich dir ein paar posts zuvor geschickt hatte.
     
  8. Laubie

    Laubie Member

    Pass auf Yusuf,
    du machst das mal folgendermaßen:

    1. Auf deinem Rechner "VirtualBox" installieren (http://www.virtualbox.org/)
    2. In dieses VirtualBox installierst du dann mal ganz ordentlich Debian
    CD-Image von Debian
    3. Anschließend installierst du darein ISPConfig 3.0.2 nach folgendem HowTo
    ISPConfig 3 - mit Anleitung zur Install von Debian

    Wenn du das gemacht hast, und immer noch nicht weisst, was SSH ist und wie man darin das Update von ISPConfig macht, dann frag noch mal nach. Dann helf ich gerne weiter.

    Grüße
    Laubie

    PS: Nicht jeder bekommt die Fähigkeit einen Server zu administrieren in die Wiege gelegt. Aber deshalb macht es auch nicht jeder. Wer es machen will, liest sich ein und testet. Vorher!
     

Diese Seite empfehlen