Problem mit Pure-FTPd nach Update

#1
Hallo,
nach dem Update auf die neueste ISPConfig-Version 3 kann ich über FTP keine Dateien mehr überschreiben.
Die Dateien bekommen immer eine hochgezählte Endnummer.
Normalerweise kann man das ja in /etc/pure-ftpd/pure-ftpd.conf ändern.
Leider interessiert es aber den Pure-FTPd kein bißchen, was ich da eintrage.
Egal ob es um Dotfiles oder sonstige Dinge geht.
Gibt es noch ein anderes logfile?
Das System ist OpenSUSE.

MfG
Sascha
 

Werbung