Probleme beim Update 3.0.16 -> 3.0.2.2

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von erazor666, 12. Juli 2010.

  1. erazor666

    erazor666 New Member

    Hallo!
    Ich habe ein Problem beim Updates meines bestehenden ISPconfigs 3.0.1.6. In der Vergangenheit haben Updates mit dem Update Script wunderbar funktioniert. Bei diesem Update jedoch geht alles schief.
    Sobald das Skript durch ist, ist die Dbispconfig Datenbank korrupt bzw komplett leer. man kann sich z.B. nicht mehr einloggen. (die users table ist auch leer)
    Wenn ich mich nun in phpmyadmin einlogge, in die DB gehe und die Datensätze anzeigen lassen will, steht dort nur keine daten gefunden.

    Wenn ich nun die tables vom backup wiederherstelle bekomme ich nur fehler im backend -zB wenn ich server services ändern will:
    " Unknown column 'mirror_server_id' in 'field list' " nach dem klicken des "Save" Buttons.
    Ich denke das die alte db struktur nciht mehr zu den dateien der version 3.0.2.2 passt, aber wie kann ich aktualisieren wenn das update jedes mal die daten korrumpiert?
    Ist das schonmal jemand passiert?
    Es läuft auf Debian 5.0. Braucht ihr noch weitere Infos?

    VIelen Dank
    Freundliche Grüße
    Marco



     
  2. Burge

    Burge Member

    hast du irgendwann mal was an der datenbankstruktur geändert? neues feld oder sowas hinzugefügt?
     
  3. erazor666

    erazor666 New Member

    Nein. niemals. habe auch die config kaum angerührt, nur user, emails, DBs erstellt aber niemals in den system DBs rumgepfuscht.
    Irgendwie gehen die daten beim upgraden auf die neue DB Struktur von 0.2.2 verloren....
     
  4. Till

    Till Administrator

    Versuch mal bitte folgendes um den Fehler einzugrenzen:

    1) die bestehende ispconfig Datenbank mit phpmyadmin exportieren, und zwar in der Form dass die Du nur die Daten und nicht die Struktur exportierst und die checkbox "Erweiterte Inserts" darf nicht aktiviert sein.
    2) Alle Tabellen in der DB lsöschen.
    3) den ispconfig3.sql Dump aus dem Verzeichnis install/sql/ des ispconfig 3 tar.gz in die Datenbank mit phpmyadmin importieren.
    4) Alle Tabellen leeren (nicht löschen)
    5) Das in 1) erstellte Backup importieren. Du wirst dann vermutlich eine Fehlermeldung bekommen und diese Fehlermeldung bitte posten.
     
  5. erazor666

    erazor666 New Member

    Hallo,
    Ok ich habe es mal nach deiner Anleitung durchgeführt.
    Nach den beschriebenen Schritten, habe ich das Update nochmals durchgeführt und siehe da - es klappt ! :)
    Es scheint in Ordnung zu sein. Denkst Du das das System jetzt eine stabilen Zustand erreicht haben könnte?

    Ich will einen Move zu einem neuen Server durchführen, dafür wollte ich die beiden ISPconfig Versionen auf den gleichen Stand bringen.
    Jetzt habe ich die Tables und Dateien laut Umzugsanleitung übertragen. Ich kann mich auch auf dem neuen Server im ISPconfig anmelden.

    Wenn ich mich jetzt jedoch per FTP verbinden möchte bekomme ich "ECONREFUSED - Server refused connection" als Antwort im FTP Client, bevor er überhaupt nach einem Password fragt.
    Könnte das an der FTP config liegen? oder kann das auch mit ISPconfig zu tun haben?

    Ich habe auch ein paar Webseiten auf dem neuen Host aktiviert, aber anstatt dieser kriege ich nur ein "It works" zu sehen. Muss ich noch etwas beachten? Ich habe den Hostname im ISPc gesetzt, der neue Server "hört" auf seine neue IP, diese habe ich auch unter "Server IP Adresses" hinzugefügt. Beim alten Server stand da allerdings auch nichts drin. DNS Einträge wurden schon vor 48h auf den neuen Host umgebogen, werden auch korrekt aufgelöst. Es hat auch nicht geholfen, es bleibt beim "It works"

    Vielen Dank!!!
     
  6. erazor666

    erazor666 New Member

    So, nachdem ich gesehen habe das bei HardDisk Quota 0 stand und eine Fehlermeldung kam, das der Wert 0 war, habe ich den auf -1 gesetzt.
    Auf einmal wird die betreffende Seite angezeigt. Das scheint an den hosts bei apache zu liegen. Gibt es einen General-schalter der alle Einträge wieder erzeugt?

    FTP läuft noch nicht.

    (Web)mail (squirrel) funktioniert auch nicht richtig, ich kann mich als Mailnutzer einloggen und mails versenden nur kommen sie nirgendwo an und umgekehrt kommen auch keine neuen mails rein.

    Danke!!
     
  7. Till

    Till Administrator

    Du musst schon die exakten Fehlermeldungen aus den jeweiligen Logs posten, damit wir Dir helfen können.
     

Diese Seite empfehlen