Probleme mit Zertifikat bei Mailversandt

#1
Hallo zusammen,

ich bekomme seit gerade eben von Thunderbird die Meldung

Diese Website versucht sich mit ungültigen Informationen zu identifizieren.

Falsche Website

Das Zertifikat gehört einer anderen Website, was auf einen Identitätsdiebstahl hinweisen könnte.

Unbekannte Identität
Ich habe überhaupt nichts geändert. Vorhin ging es noch und nun bekomme ich auf einmal diese Meldung. Wer kann mir hier helfen?

Habe Ispconfig2 am laufen.

Im Logfile steht
imapd: couriertls: accept: error:14094412:SSL routines:SSL3_READ_BYTES:sslv3 alert bad certificate

Danke.

Gruß
Benny
 
Zuletzt bearbeitet:
#3

Till

Administrator
#4
Der Pfad der für die SSL Certs Deiner Installation richtig ist, müsste irgendwo in den courier Konfigurationsdateien stehen (/etc/courier/...)
 
#5

Till

Administrator
#6
Das ist doch gut, es bedeutet dass Du jetzt ein neues funktionierendes SSL cert hast. Da Thunderbird noch das alte cert kennt, musst Du das neue also einfach nur akzeptieren / importeieren, damit thunderbird es kennt und keine Warnung bei der Benutzung der SSL verbindung mehr anzeigt.
 
#7
Hm. Kann es sein, dass der Identitätfehler daher kommt, dass in Thunderbird als Posteingangs-/Ausgangsserver Server B steht und im Hostname Server A und Server A auch das Zertifikat ausgestellt ist?
 

Till

Administrator
#8
Ja, das ist sogar sehr wahrscheinlich. Kannst Du aber ignorieren, es sollte an sich reichen wenn Du thunderbird sagst, dass das cert so ok ist.
 

Werbung