ProxyPass bei Sub-Domain

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von Dextha, 25. Nov. 2015.

  1. Dextha

    Dextha New Member

    Hallo!
    Ich möchte gerne bei einer Sub-Domain einen ProxyPass-Eintrag (bzw. auch ProxyPassReverse-Eintrag) setzen. Könnt Ihr mir bitte sagen, wie ich das machen kann?

    LG. Dextha
     
  2. Till

    Till Administrator

    Subdomain als website anlegen und dann den proxyPass Eintrag in das apache Direktiven Feld einfügen.
     
  3. Dextha

    Dextha New Member

    Hallo Till. Danke für die Antwort.
    Wie meinst du das, die Subdomain als Webseite anlegen? Gehen wir mal davon aus, ich habe die domäne test.com.
    Nun hab ich test.com als Webseite mit Auto Subdomain "www." angelegt.
    Zu dieser Website hab ich dann die Subdomain cloud angelegt, mit Weiterleitungsziel /cloud/.

    In den Optionen von der Webseite hab ich nun folgenden Eintrag gesetzt:
    ProxyRequests Off
    <Proxy *>
    Order deny,allow
    Allow from all
    </Proxy>
    ProxyPass /test/ httx://10.29.33.1:88/
    ProxyPassReverse /test/ httx://10.29.33.1:88/

    Dann sollte doch beim Aufruf von httx://cloud.test.com die Seite von httx://10.29.33.1:88/ angezeigt werden oda? Macht es leider nicht -> wird nur das index-File von httx://cloud.test.com/test/ und nicht die Seite von 10.29.33.1:88

    Musste leider statt http immer httx scheiben, da ich sonst den Post nicht speichern konnte.
    LG. Dextha
     
  4. Till

    Till Administrator

    1) Subdomain cloud löschen.
    2) Neue webseite anlegen, dort cloud.test.com in das Domain Feld eintragen und dann die proxy Regel in das apache direktiven Feld dieser webseite eintragen.
     
  5. Dextha

    Dextha New Member

    Funktioniert perfekt - vielen Dank!
    Wusste nicht, dass man jede Seite gleich auch mit Hostnamen angeben kann...

    LG. Dextha
     

Diese Seite empfehlen