Python

#1
Tagchen nochma...

eben dachte ich mir: Versuchste mal python-scripte auf ner ISPConfig2-Installation, sollte ja eigentlich einfach gehen...

Denkste!
Erster Versuch über cgi schlug fehl... http://fqdn/cgi-bin/test.py bietet mir die Datei zum Download an, Rechte sind auf 755, Besitzer sollte auch stimmen...
Gut, nächster Versuch mit mod_python: Modul installiert und aktiviert, das Script in /web/python gepackt, aufgerufen.
- Wenn Python für den Vhost in ISPConfig aktiv ist: Directory-Listing is aktiv, beim Aufruf bekomme ich nen 404...
- Wenn Python nicht aktiv ist: Kein Directory-Listing, Datei wird wieder zum Download angeboten...

Was mache ich falsch?

Edit: Ich habs eben im ISPConfig3 versucht... im cgi-bin/-Ordner bekomm ich nen 500er, /var/log/apache2/suexec.log sagt: [2009-02-25 18:54:38]: command not in docroot (/var/clients/client0/web6/cgi-bin/test.py). Im /web/ bekomm ich das Script zum download...

Grüße,
max06
 
Zuletzt bearbeitet:

Werbung

Top