Reseller

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von jietoh, 14. Juni 2011.

  1. jietoh

    jietoh New Member

    Guten Morgen,

    1. Ist das ein Bug? ispconfig3 letzte Version. Wenn ich dem Reseller eine Mastervorlage gebe, ist er danach Kunde. In der Datenbank kann ich das rückgängig machen, aber ist das gewollt?

    2. Wenn isch als Admin einen Kunden anlege (ausversehen), wie kann ich im Nachgang diesen einem Reseller zuordnen?

    Danke und Grüße
     
  2. Till

    Till Administrator

    Zu 1) Reseller unterstützen keine Templates. Um das rückgängig zu macehn musst Du in das Feld limit_client einen Wert > 0 in der datenbank eintragen.

    Zu 2) Kunde löschen und als Reseller neu anlegen.
     
  3. jietoh

    jietoh New Member

    zu 1) kann man aber anwählen ... und ausserdem geht das auch wenn ich andere Sachen ändere im Reseller. ich test mal welche das alles betrifft.

    zu 1) kundenvorlagen erstellen ist ja die eine sache (kann nur der admin), aber sollte nicht grad der reseller diese vorlagen verwenden, da dieser doch im wesentlichen die kunden anlegt! genau dort kann ich dies nicht auswählen (eingeloggt als reseller)

    zu 2) wenn ein Kunde von einem Reseller zum anderen gegeben werden soll, würde das ja bedeuten, das man auch löschen müßte und neu anlegen. Wenn das so ist .. wäre was für die dringend wishlist ...

    zu 2) manuell möglich, sprich datenbank, system, oder viel zu viel was man beachten muss?

    zu 3) kann man einzelne Sachen, die nur in der Admin Gui einzustellen gehen auch für Kunden, Reseller freischalten? Es geht konkret um E-Mail Routing.

    Danke im vorraus und für die fixe Antwort @till
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2011

Diese Seite empfehlen