Roundcube Plugin ?

#4
Damit kann man Usereinstellungen wie z. B. Weiterleitungen, Automatische Antworten und Filter definieren, welche in ISPConfig verwaltet werden. So muss der Mailuser keinen Zugriff auf ISPConfig haben, kann aber alle Einstellungen selber setzen.
 
#5
Wobei das Plugin dafür nicht mehr notwendig wäre, da sich die E-Mail-Benutzer inzwischen mit ihren Daten auch am ISPConfig anmelden können.
Wir integrieren es aber dennoch, das es doch von Vorteil ist, wenn ein User den Webmailer nutzt, darüber dann auch diese Konfigurationen vornehmen zu können, ohne sich dafür umloggen zu müssen.
 

Werbung