saslauth für ISPConfig3

#1
Hallo,

in der INSTALL_DEBIAN... Anleitung des ISPConfig3 steht ja nichts mehr vom aktivieren des saslauth Deamon. Allerdings wird wärend der Installation von ISPConfig darauf hingewiesen, dass man das aktivieren soll, wenn man saslauthd gestartet haben will.

Ist das nur in den Anweisungen vergessen worden, oder hat das einen Grund, dass man das vor der Installation von ISPConfig nicht aktivieren soll?

Also es geht um das setzen von
Code:
START=no
auf
Code:
START=yes
in der /etc/default/saslauthd
 

Till

Administrator
#2
Die SASL Konfiguration fehlte im expert Modus. Lass einefach nochmal ein update rüber laufen, dann korrigiert es das automatisch.
 

Werbung

Top