Server Geschwindigkeit

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von bobbybackblech, 26. Sep. 2014.

  1. Gibt es neben gängigen Modulen wie APC, Pagespeed etc. noch gewisse Konfigurationen am Server, die man vornehmen sollte um die Geschwindigkeit zu verbessern ?

    Auf pagespeed.de bekomme ich bspw. schlechte Ergebnisse bei "Erster Connect" oder "Speed"

    Am Server selbst kann es nicht liegen, dieser steht bei Hetzner und es läuft gerade nur eine Webseite ( nicht live ) drauf.
     
  2. nowayback

    nowayback Well-Known Member

    varnish hat sich in meinem letzten test als wahrer leistungsbooster gezeigt. jedoch funktioniert da die konfiguration nicht vollständig mit ispconfig. im ispconfig template musst du da den port ändern und für jede angelegte webseite die varnish konfiguration von hand anpassen
     
  3. Till

    Till Administrator

    Ich hab varnish hier auf einigen Servern vom Kunden am Laufen und musste da leine Änderungen am varnish durchführen. Lediglich im ISPConfig vhost template musst Du den port ändern und zwar mit einem if-konstrukt, so dass nur port 80 geändert wird und nicht port 443.

    was legst Du denn an varnish konfiguration pro vhost a, ich hab die alle über eine globale varnish Konfiguration laufen.
     
  4. Kann man denn Varnish auf den gleichen Server laufen lassen ?
    Muss ich mir gleich mal anschauen, wie das ganze mit Varnish funktioniert, ich bin ja noch nciht so ein Linux Guru wie Ihr :)
     
  5. Till

    Till Administrator

    Ja, varnish läuft auf dem gleichen server. Du musst halt den port der apache bzw. nginx vhosts ändern, so dass die nicht mehr auf port 80 lauschen sondern z.B. auf port 82. dann konfigurierst Du varnish so dass er auf port 80 läuft und seine daten von port 82 bezieht, also vom apache bzw. nginx.
     
  6. Okay. Muss man dann hier alle vhosts auf dem Server auf port 82 umschreiben ?
    Und ich denke hier auch die default nginx config anpassen auf 82, sodass ISPC hier wenn eine neue Webseite angelegt wird auch direkt den Port 82 nimmt oder ?

    PS: Dann kann ich ja praktisch hiernach vorgehen:
    https://www.digitalocean.com/commun...rdpress-nginx-php-and-varnish-on-ubuntu-12-04

    Und dann einfach die vhosts auf Port 82 ändern ?
    Wie sieht es da mit dem Port 8080 aus, der ja für ISPC belegt ist für die URL zum Backend ?
     

Diese Seite empfehlen