Server-Umzug auf ISPConfig3, Fragen

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von killozap, 23. Sep. 2012.

  1. killozap

    killozap New Member

    Hi,

    ich möchte nächste Woche einen neuen Server unter Ubuntu 12.04 mit ISPConfig3 installieren. Mein alter Server läuft unter 8.04 mit ISPConfig2.

    Ich werde in ISPConfig die Webseiten neu einrichten, auch die Mailkonten. Wie schaut denn dei neue Verzeichnisstruktur aus, ich muss halt wissen, wo die Mails gespeichert werden und wie die Verzeichnisse der Webseiten lauten, damit ich an den Konfigurationen der PHP-Scripte Anpassungen vornehmen kann.

    Danke für die Hilfe!
     
  2. hahni

    hahni Active Member

    Vor der Frage stand ich auch vor kurzem. Ich bin aber an und für sich mit ISPConfig 2 sehr zufrieden und finde es sehr schade, dass es keine Version für 12.04 LTS gibt.

    Daher habe ich von 8.04 LTS auf 10.04 LTS nochgezogen. Neue Server nutze ich auch mit ISPConfig 3. Aber ich werde vorerst nicht umstellen. Die Mails bei ISPConfig 2 befinden sich im User-Verzeichnis.

    Das ist - soweit ich mich entsinne - auch bei ISPConfig 3 so. Lass doch vorerst noch den alten Server laufen?
     
  3. F4RR3LL

    F4RR3LL Member

    Die Mails befenden sich in /var/vmail und dann je nachdem ob du couriee oder dovecot benutzt in deren default Unterverzeichnissen.

    Webseiten liegen unter /var/www/$user/$nummer/web und es wird ein symlink angelegt /var/www/$user/$nummer zu /var/www/$domain.
    Es empfiehlt sich bei cms Systemen den Symlink zu nutzen. Das spart stress wenn man mal user oder webnummer ändert.

    Gruss Sven
     
  4. killozap

    killozap New Member

    @Sven: Danke, das hilft mir weiter ... Die Webseiten hab ich schon umgezogen, nun sind noch die E-Mails dran (nur für einige Konten interessant) und vorallem die Datenbanken.

    @Hahni: Nun, ein 08.04-Server ist halt auf einer Version laufend, die bald nicht mehr gepflegt wird. Daher liegt nach vier Jahren der Schritt nahe, auf ein neueres System umzusatteln.

    ISPConfig3 macht einen guten Eindruck auf mich.
     

Diese Seite empfehlen