shell per php

Dieses Thema im Forum "Server Administration" wurde erstellt von Geramy, 28. Jan. 2010.

  1. Geramy

    Geramy New Member

    Also ich hab mal ne kleine Frage
    Ich habe ja Linux Debian Lenny.
    ISP 3.0.1.6

    ich weiß zwar nicht obs relevant ist aber ich gebs mal mit an
    und zwar hab ich das problem das ich meine server (ts,gameserver...) von einen Interface aus starten will wenn er läuft

    und einmal benutz ich den php befehl exec('pidof bla'); und es funktioniert
    und bei dem startscript (buttoN):

    Der Teamspeak3 Server ist aus momentan ausgeschaltet.<br><br>
    <form id="startts3" method="post" action="<?php exec('cd var/www/vio-rl.de/web/cp/dev/pages/serversys/teamspeak3'); exec('./execute.sh'); ?>">
    <p>
    <input value="Starten" name="start" type="submit">
    </p>
    </form>

    funktioniert des nicht.

    ich habe inzwischen was php betrifft alles durchprobiert

    daher meine frage:

    wisst ihr eine Lösung?
    oder muss ich für die entsprechende Website noch irrgendwelche rechte im ISP geben ?
     
  2. Till

    Till Administrator

    Das kann so nicht funktionieren, da Du root Rechte benötigst um den Teamspeak Server zu startetn. das ist auch der Grund warum z.B. ISPConfig aus einem Interface und Server Teil besteht, die mit unterschiedlichen Rechten laufen. Der apache selbst kann und sollte niemals als root laufen. Eine Lösung ist z.B.

    Du erstellst ein script welcehs einmal pro Minute als root cronjob löuft und nach einer Datei /tmp/teamspeak_start bzw. /tmp/teamspeak_stop sucht und dann die entsprechende Aktion ausführt. In Deiner Webseite hast Du dann ein Script, welches die Dateien /tmp/teamspeak_start bzw. /tmp/teamspeak_stop erstellt.
     
  3. Geramy

    Geramy New Member

    neija dann muss ich die funktion wohl aus dem interface rauslassen denn die variante is nich so das was ich wollte ;-)

    aber trotzdem danke
     

Diese Seite empfehlen