Shoutcast mit Auto DJ (Debian)

#1
halli hallo,

hier mal ein vorschlag den bestimmt sehr viel interessieren wird das dies als howto rauskommt.
und zwar wäre es super wenn man shoutcast mit auto dj auf einem debian root server zum laufen bekommt, so kann man auf seinem grundstück immer musik hören ohne eine mp3 oder cd einzulegen wie halt bei den online radio sendern.
ich habe alles durch forstet nur nix gescheites gefunden.

mfg

silvio130882
 

nowayback

Well-Known Member
#2
Moinsen,

User anlegen, Paket runterladen, entpacken, Config bearbeiten usw. sollte nicht so schwer sein, dass man dafür ne Anleitung braucht.

Grüße
nwb
 

nowayback

Well-Known Member
#5
Moinsen,

eigentlich dachte ich ja, dass, wenn ich eine solche Antwort schreibe, du dich bemühst, eine Suchmaschine deiner Wahl zu befragen, denn es ist einfach!

Gentoo Linux Dokumentation - Streaming-Radio mit SHOUTcast @ gentoo.de

is zwar für gentoo, aber runterladen und entpacken wirste ja wohl hinbekommen.

Ob das nun wirklich 100% das ist, was du suchst, weiß ich natürlich nicht, denn mit auto dj kann google herzlich wenig anfangen, deswegen bin ich mal von sc_trans ausgegangen.

Noch so eine geile Frage?

Grüße
nwb
 
#6
werde mir das mal anschauen und wenn nicht wäre es ja ein howto wert wenn man nichts über das beschriebene thema findet.

danke dir aber trotzdem fü die hilfe bis hierher.

mfg
 
#7
so, nach dem man ein bissel mich für blöd hingestellt hat ist es immer noch so wie am anfang, man bekommt antworten zu anderen themen und nicht zu dem was man gern möchte, Shoutcast mit Auto DJ auf Debian 32/64 bit ist immernoch gefragt und seid fast 2 Jahren keine lösung, jeder rotz wird angeboten und dumme und falsche vorschläge bekommt man.
so viel zum thema...
 

nowayback

Well-Known Member
#9
hi,

ist ja nicht so, als wenn ich nicht vor 2 jahren schon nen howto verlinkt habe, indem man fast alles per copy&paste übernehmen konnte...

nichtsdestotrotz forderst du hier weiterhin nen tutorial ohne das du in den 2 jahren, irgendetwas hier beigetragen hast.

Ich bin ein großer Fan von "Geben und Nehmen" und zwar in genau dieser Reihenfolge. Evtl. solltest du dein Verhalten und deine Äußerungen mal überdenken...

Desweiteren stößt mir dein Post sehr bitter auf... aber ich nehme mir mal die Zeit, dir zu erklären warum:
man bekommt antworten zu anderen themen und nicht zu dem was man gern möchte
du hast von mir genau zu deinem Thema eine Antwort bekommen und andere Themen als dieses eine gab es von dir nicht!

Shoutcast mit Auto DJ auf Debian 32/64 bit ist immernoch gefragt
ausschliesslich von dir (übrigends heißt es tatsächlich sc_trans und nicht autodj)

doch... denn meinen link hab ich dir schon vor 2 jahren gepostet inkl dem was du ändern musst

du meinst sowas wie webserver, mailserver, ftp, datenbanken und backups ohne die ein forum wie dieses nicht machbar sind?

und dumme und falsche vorschläge bekommt man
da ich der einzige war, der hier geschrieben hat, beziehe ich das auf mich! Meine Vorschläge waren weder dumm noch falsch. In unserer Branche gibt es ein Sprichwort: "Der Fehler sitzt meist 50cm vor dem Bildschirm". Ohne dich angreifen zu wollen, aber denk mal drüber nach, bevor du andere Leute als dumm bezeichnest oder ihnen Fehler unterstellst.

genauso seh ich das auch... *besen reich* Viel spaß beim Kehren!

Grüße
nwb
 
#10
iss ja jut dann schließt es und dumme antworten kann ich mir selber geben, das was du mir angeboten hast war nicht das thema was ich gern haben wollte, hättest du du vor 2 jahren mal deine brille aufgesetzt dann würdest du heute wissen was ich meine.

"debian shoutcast auto dj":p
 
#12
iss ja jut dann schließt es und dumme antworten kann ich mir selber geben, das was du mir angeboten hast war nicht das thema was ich gern haben wollte, hättest du du vor 2 jahren mal deine brille aufgesetzt dann würdest du heute wissen was ich meine.

"debian shoutcast auto dj":p
Der Auto DJ ist genau über sc trans zu realisieren.... also ich frag mich echt wer hier ne Brille braucht. Habe schon verschiedene Radios für andere administriert und Shoutcast in Verbindung mit SC Trans bietet genau das was Du willst.. da kannste jahrelang Playlisten dudeln lassen. Mit ein paar kleinen Scripten Crons und ner popliegen Webseite kann man den Quatsch dann sogar noch vom Handy aus steuern wenn man im Garten hockt....

Gruß Sven
 

Werbung