Spam nicht weiterleiten

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von soulflyman, 29. Apr. 2016.

  1. soulflyman

    soulflyman New Member

    Ahoy,
    ich habe eine Mail Adresse die öffentlich auf einer Webseite steht und deshalb stark mit Spam zugemüllt wird, nenen wir sie info@. Alle dort eingehenden Mails werden weitergeleitet an drei weitere E-Mail Adresse.
    Der Spam Filter für info@ funktioniert zuverlässig und verschiebt auch fleisig in den Ordner Junk. Aber die weiterleitung leitet wirklich ALLE E-Mails weiter, auch den Spam.
    Lässt sich das so konfigurieren das nur nicht Spam Mails weitergeleitet werden? Die regeln im ISPConfig UI lassen eine solche konfiguration leider nicht zu.
     
  2. gw2345

    gw2345 New Member

    Hallo, hast Du das Problem inzwischen gelöst? Ich frage mich auch gerade wie ich den E-Mailusern die Möglichkeit gebe, den Spamfilter _vor_ der Weiterleitung anzuwenden.

    Ich spiele sogar mit dem Gedanken, diese Reihenfolge für alle User zu erzwingen, da weiterlgeiteter Spam doch arg auf die Mailserverreputation (Senderscore usw.) schlägt.

    Ich habe versucht in der
    /usr/local/ispconfig/server/conf/sieve_filter.master
    die Reihenfolge der Einträge für redirect und spamfilter umzudrehen, aber ohne Effekt.

    Muss man da noch was machen, damit nach einer templateänderung das auch angewendet wird?

    Beste Grüße
    Gerd
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dez. 2016
  3. gw2345

    gw2345 New Member

    Ich hatte die falsche Template Datei genommen, mit der Datei:
    /usr/local/ispconfig/server/conf/sieve_filter_1.2.master
    klappt es wie erwartet.
    Gruss Gerd
     

Diese Seite empfehlen