SquirrelMail - Error: Connection IMAP dropped

#1
Hallo

Ich habe nun alles zum laufen gebracht. Courier etc installiert. Habe anschliessend ein E-MailKonto in ISPConfig erstellt (Erst Kunde erstellen, danach Domain erstellen scvschweiz.ch, danach E-Mail Mailbox erstellen).

Unter http://www.scvschweiz.ch/webmail wollte ich mich einloggen, nach dem Login kommt die Fehlermeldung:

ERROR: Connection IMAP dropped.
Anschliessend rufte ich die Configtest auf und erhielt das Ergebnis das alles einwandfrei funktioniert, hier der Link dazu:

Was ist hier schiefgelaufen?? WEnn ich in der ISPConfig eine Mailbox einrichte, sollte die doch danach im WEbmail von Squirrelmail funktionieren?... Zudem noch Problem NR 2: Der Servermonitor meldet: 1 Kritischer Fehler, myDNS Dienst ist offline. Allerdings ist der myDNS dienst schon längere Zeit ONLINE. Warum immer noch der in der Config als Offline dargestellt ist, bin ich grad am rausfinden.

Werde wohl mal das komplettte CENT Os Rebooten..

Gruss
Wolf
 

Till

Administrator
#2
1) Hast Du auch die vollständige Emailadresse zum Login verwendet?
2) Schau ins maillog, da steht der Grund für den fehler drin.

P.s. Warum hast Du denn Centos genommen und nicht Debian wie für ISPConfig empfohlen? Mit centos hast Du Dir die am schwierigsten zu installierende Variante ausgesucht und die macht im laufenden Betrieb auch die meisten Probleme.
 
#3
Hallo Till

Vielen dank für Deine Antwort. Ich habe jetzt Debian 5 Lenny installiert genau nach HowTo (Der Perfekte Server - Debain 5[Lenny]).
Unter ISPCOnfig hab ich eine Mailbox eingerichtet auf die Domain www.scvschweiz.ch (scvschweiz.ch) und wollte mich in SquirrelMail einloggen.

Es erscheint die gleiche Fehlermeldung!! Allerdings mit einem Zusatz:

Query: CABITALITY <-- Ist das, weil er länger braucht um einzurichten???

EDIT: 15:50: Jetzt geht der Login plötzlich!!! Aber wo konfiguriere ich Squirrelmail? Da steht: FROM: ISPCOnfigf (webmaster@ihredomain.at) to: kurzd@scvschweiz.ch mit dem Betreff: Willkommen in Ihrer neuen Mailbox.

Soweit alles klar. Ob ich nun Mails senden oder Empfangen kann wird sich noch herausstellen, da ja wie gesagt die Domain www.scvschweiz.ch trotz Records usw. nicht erreichbar ist sondern nur unter scvserv.homedns.org

Gruss
Wolf
 
Zuletzt bearbeitet:

Werbung

Top