SSL Probleme

Dieses Thema im Forum "Feature Requests" wurde erstellt von BlackDragon, 21. Apr. 2010.

  1. BlackDragon

    BlackDragon New Member

    Hallo,
    nachdem ich etwas länger mit der Einrichtung eines gekauften Zertifikats gekämpft habe, weiß ich nun leider nicht mehr, was ich mir selbst zu zuzuschreiben habe und was vielleicht ein Bug in ISPConfig ist.
    Es läuft nun, ich musste aber die vhost Datei selbst anpassen, denn.:
    Wenn ich unter Sites bei den Domain-Einstellungen den Hacken bei SSL ändere(setze/entferne) und dann speichere, dann wird die zugehörige .vhost Datei neu geschrieben(neuer Zeitstempel), leider ist in beiden Fällen die Datei genau gleich, der SSL Teil fehlt. Ich könnte schwören das ist so seit dem letzten Update, welches ich zwischen druch durchgeführt habe.

    Mein anderes Problem ist unter den SSL-Einstellungen der Domain. Unter "SSL Domain" kann ich zwischen meineDomain.de und www.meineDomain.de wählen. Ich habe ein Zertifikat für das zweite. Wenn ich unter "SSL Aktion" "Create Certificate" wähle und speichere, dann werden in /var/www/meineDomain.de/ssl/ 4 Dateien erstellt(www.meineDomain.de.crt,...csr,...key,...key.org). Am Anfang meiner Experimente wurde sogar die .vhost Datei richtig angepasst, inzwischen nicht mehr(s.o.).
    Mit dem Inhalt des Felds "SSL Request" habe ich mir ein Zertifikat ausstellen lassen und dieses in "SSL Zertifikat" kopiert, dann als Aktion "Save Certifikate". Nach dem Speichern bleiben allerdings die 4 Dateien unberührt. Es werden zwei neue angelegt: meineDomain.de.crt und meineDomain.de.csr. Ich denke mal da fehlt das "www." vor.

    Danke

    Edit: Bitte verschieben, hab nicht aufgepasst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Apr. 2010
  2. Till

    Till Administrator

  3. Dr4g0n

    Dr4g0n New Member

    Hiho,

    habe gerade version 3.0.2.1 am laufen und habe genau das selbe problem wie oben beschrieben, mit der vhost datei, ISP config sagt, er addet die SSL files, sie sind auch vorhanden, das änderrungsdatum der vhost datei verändert sich auch aber der inhalt bleibt der selbe und keine spur von SSL in der *.vhost .

    hat jemand eine lösung für das problem, oder ist es mit der version 3.0.2.2 behoben? ich frage, weil ich etwas mehr als eine seite darauf laufen habe und ein update aus blauen dunst herraus sollte es nicht werden.

    gruß dr4g0n

    danke schonmal
     
  4. Till

    Till Administrator

Diese Seite empfehlen