subdomain für eine Aliasdomain

Till

Administrator
#2
Klar geht das. Du legst halt einfach einen weiteren alias sub.alisadomain.de an und schon hast Du eine subdomain einer aliasdomain.
 
#3
ok das hab ich mir auch gedacht ... würde es allerdings besser finden wenn man das als echte subdomain anlegen kann und nicht als aliasdomain.

derzeit werden ja beim anlegen einer subdomain nur die domains angezeigt die einen eigenen webspace haben ... vielleicht könnte man das noch ändern zumal ich subdomains ja von den domains anlege und nicht von webspaces
 

Werbung

Top