Subdomains und Pfade

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von Quest, 24. Juli 2009.

  1. Quest

    Quest Member

    Hallo zusammen.
    Bisher hatte ich für meine eigenen Subdomains auf dem Server folgende Ordnerstruktur:
    client1/web1/web/ Standardseite
    client1/web1/subpages/seite1 Ordner für Subdomain 1
    client1/web1/subpages/seite2 Ordner für Subdomain 2

    Bisher hat das immer wunderprächtig funktioniert, dass ich die Subdomains mit Redirect [L] und dem Pfad /var/clients/client1/web1/subpages/seite1/ angegeben habe. Dann hat der Apache den Inhalt von seite1 behandelt wie jede andere Webseite auch.

    Gestern ist mir leider der Webserver abgeraucht und ich musste einen neuen installieren. Nach der Datenwiederherstellung funktionieren alle normalen Webseiten auch wieder (meine Kunden haben glücklicherweise keine so exotischen Ideen ;) )
    Nur diese Verzeichnis-Subdomainstruktur funktioniert nicht mehr.
    Der Pfad hat sich in der aktuellen ISP3 Version ja geändert auf:
    /var/www/clients/client1/web1/subpages/seitex/
    Wenn ich da jetzt allerdings wie bisher auch den Redirect [L] mit diesem Pfad einrichte kommt nur ein 403 Forbidden.

    Könnt ihr mir weiterhelfen?
    Was war da vorher anders?

    Zum System:
    DEB Lenny aus dem aktuellen Hetzner Install Image
    Installiert nach Perfect Server Setup DEB Lenny [ISP3]
    Selbst heruntergeladene Pakete (myDNS, Jailkit, ISP3) jeweils die aktuellste Version
     
  2. Till

    Till Administrator

    Akle aktuellen ISPConfig Versionen erlauben den Zugriff auf diese Verzeichnisse nicht mehr aus Sicherheitsgründen, da ansonsten unter Umständen auch ein remote Zugriff auf andere dateien des Webs sowie Passworte die in php Dateien gespeichert sind möglich ist. Wenn Du diese Sicherheitsmechanismen ausschalten möchtest, musst Du mal in die Datei /usr/local/ispconfig/server/conf/vhost.conf.master sehen. Vermutlich reicht es bereits die Zeilen:

    <Directory {tmpl_var name='web_basedir'}/{tmpl_var name='domain'}>
    AllowOverride None
    Order Deny,Allow
    Deny from all
    </Directory>

    zu löschen und dann das web upzudaten.
     
  3. Quest

    Quest Member

    Das macht Sinn...
    Ich denke, das lass ich lieber drin.
    Danke, dass ihr das mit eingebaut habt.
    Ich hab jetzt statt dessen in den Apache Direktiven einen Directory Eintrag für mein subpages-Folder gemacht, funktioniert auch ^^
     
  4. Till

    Till Administrator

    Ja, das ist mit Sicherheit die bessere Lösung.
     

Diese Seite empfehlen