Trafficübersicht

#1
woran kann es liegen das ich in meiner Trafficübersicht keine Auswertung
des FTP Traffics habe, Web und Mail funktionieren!

Danke für eure Antworten!
 
#3
ich setzte proftpd ein, die Logdatei wird angelegt ('/var/log/proftpd/xferlog')!
Ich habe zwei ISPConfig Server, bei einem der beiden Funktioniert das
Logging! Der andere Server hat nur eine IP-Adresse für alle Webs, kann es daran liegen?
 

Till

Administrator
#4
Mit nur einer IP sollte es auch gehen. Im xferlog steht aber auch was drin, wenn Du FTP benutzt? Außerdem seh mal in ispconfig unter administration nach, ob das log dort richtig ebi ftp eingetragen ist.
 
#5
ja, ist eingetragen! '/etc/proftpd.conf' Linkm auf /var/log/proftpd/xferlog'
TransferLog /var/log/proftpd/xferlog
SystemLog /var/log/proftpd/proftpd.log

Die Dateien sind vorhanden, allerdings wird nichts in '/var/log/proftpd/xferlog'
geschriben, obwohl in der '/etc/proftpd.conf' die angaben richtig sind!

In '/etc/proftpd.conf' ist noch ein "Include /etc/proftpd_ispconfig.conf"
Die Datei '/etc/proftpd_ispconfig.conf' unterscheidet sich von der auf dem anderen Server der nur
eine bzw. zwei IP-Adressen hat.

Beispiel:
--snip--
###################################
#
# ISPConfig proftpd Configuration File
# Version 1.0
#
###################################
DefaultAddress 127.0.0.1
<VirtualHost 211.112.211.1>
DefaultRoot ~
AllowOverwrite on
Umask 002
</VirtualHost>
<VirtualHost 211.112.211.2>
DefaultRoot ~
AllowOverwrite on
Umask 002
</VirtualHost>
<VirtualHost 211.112.211.3>
DefaultRoot ~
AllowOverwrite on
Umask 002
</VirtualHost>
<VirtualHost 211.112.211.4>
DefaultRoot ~
AllowOverwrite on
Umask 002
</VirtualHost>
<VirtualHost 211.112.211.5>
DefaultRoot ~
AllowOverwrite on
Umask 002
</VirtualHost>
<VirtualHost 211.112.211.6>
DefaultRoot ~
AllowOverwrite on
Umask 002
</VirtualHost>
--snip--

--snip--
###################################
#
# ISPConfig proftpd Configuration File
# Version 1.0
#
###################################
DefaultAddress 127.0.0.1
<VirtualHost 211.112.213.1>
DefaultRoot ~
AllowOverwrite on
Umask 002
</VirtualHost>
<VirtualHost 211.112.213.2>
DefaultRoot ~
AllowOverwrite on
Umask 002
<Anonymous /var/www/web1/ftp>
User web1_anonftp
Group web1_anonftp
UserAlias anonymous web1_anonftp
UserAlias guest web1_anonftp
MaxClients 10
<Directory *>
<Limit WRITE>
DenyAll
</Limit>
</Directory>
<Directory /var/www/web1/ftp/incoming>
Umask 002
<Limit STOR>
AllowAll
</Limit>
<Limit READ>
DenyAll
</Limit>
</Directory>
</Anony
--snip--
 
Zuletzt bearbeitet:

Werbung