Ubuntu 14.04.3 LTS update mit ISPC 3.0.5.4p8

Dieses Thema im Forum "Server Administration" wurde erstellt von juser, 2. Jan. 2016.

  1. juser

    juser Member

    Hallo,
    da ich in der Vergangenheit schon des öfteren Probleme hatte mit neuen Kernels und ISPC, nach dem Update konnte ich einige Funktionen bzw. die ganze ISPC Oberfläche nicht mehr nutzen, wäre ich Euch sehr Dankbar wenn Ihr mir Eure Erfahrungen mit dem unten genannten Kenelupdate mitteilt.

    linux-firmware all Firmware for Linux kernel drivers Neue Version 1.127.19
    linux-generic amd64 Complete Generic Linux kernel and headers Neue Version 3.13.0.74.80
    linux-generic-lts-saucy amd64 Generic Linux kernel image and headers Neue Version 3.13.0.74.80
    linux-headers-generic amd64 Generic Linux kernel headers Neue Version 3.13.0.74.80
    linux-headers-generic-lts-saucy amd64 Generic Linux kernel headers Neue Version 3.13.0.74.80
    linux-image-generic amd64 Generic Linux kernel image Neue Version 3.13.0.74.80
    linux-image-generic-lts-saucy amd64 Generic Linux kernel image Neue Version 3.13.0.74.80
    linux-libc-dev amd64 Linux Kernel Headers for development Neue Version 3.13.0-74.118

    Zur zeit ist der Kernel Linux 3.13.0-63-generic auf x86_64 in Betrieb, bei dem ich aber auch die Mitarbeiter im Rechenzentrum bemühen mußte. Und wie sind Eure Erfahrungen mit dem Kernel 3.16.x?

    Vielen Dank für Eure Mühe.
     
  2. Till

    Till Administrator

    Ich habe noch nie ein Problem mit Kernel Updates und ISPConfig gehabt, auf keiner Distribution. Ich denke mal Du hast da ein generelles Problem mit der Kompatibilität der Hardware Deines Servers mit Linux Kerneln, mit ISPConfig kann das nichts zu tun haben denn ISPConfig ist in PHP geschrieben, wenn es nicht läuft dann läuft entweder PHP nicht mehr oder Apache bzw. Nginx.
     
  3. florian030

    florian030 Member

    Aus eigener Erfahrung vor heute: die Updates beeinflussen rein gar nichts und laufen sauber durch.
     

Diese Seite empfehlen