Umzug Multiserver

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von Joor, 1. Nov. 2014.

  1. Joor

    Joor New Member

    Moin!

    Ich muss mit einer Multiserver-Installation in eine neue Umgebung umziehen, wobei sich alle IP Adressen ändern.
    Mir ist im Augenblick nicht wirklich klar, wie/wo die nötigen Änderungen vorzunehmen sind.

    Für Tipps bin ich dankbar.

    Joor
     
  2. ZooL

    ZooL Member

    Hi, mit wie vielen Servern wird oder muss umgezogen werden?
    Langsam bekomme ich rutine im Ispconfig 3Multiserver umzügen.

    greetz
     
  3. Joor

    Joor New Member

    Moin!

    Wofür ist denn die Anzahl der Server relevant?
    Es sind insg. sechs Server. 2x Nameserver, 1x Mailserver, 2x Webserver und 1x Adminpanel (mit DB).

    Gruß
    Joor
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Nov. 2014
  4. ZooL

    ZooL Member

    Moin,
    für den schwierigkeitsgrad und den ablauf des umzugs.
    Ich gehe jetzt mal davon aus das es alles vServer sind ?

    greetz
     
  5. Joor

    Joor New Member

    Ja.
    Ich bin für Deine Hilfe echt dankbar, aber könntest Du die notwendigen Fragen nicht am Stück stellen?
    Es sind openvz Debian-vServer, basierend auf einem Debian-Hostnode.

    Mein Hauptanliegen ist die IPs zu ändern mit denen sich die einzelnen Maschinen untereinander suchen.

    Gruß
    Arvid
     
  6. florian030

    florian030 Member

    Das macht man eigentlich nicht über IPs, sondern über hostnamen. Dann musst Du /etc/hosts und/oder den DNS anpassen und natürlich in der Datenbank die Adressen umstellen (web, dns).
     
  7. Joor

    Joor New Member

    Ok.
    Ich habe sechs virtuelle Server (Openvz). Auf denen ist ein ISPConfig 3 Multiserver Cluster.
    Einer der Server dient als zentrale Datenbank und Adminpanel. Die anderen fünf (zuständig für Web, Mail u. DNS) suchen die Datenbank per IP und werden so konfiguriert.

    Mein Problem ist nun, dass die Server alle neue IPs bekommen (müssen) und ich nicht blicke, wo ich den einzelnen ISPConfig-Servern mitteile, wer die MasterDB hat und verwaltet.

    Gruß
    Joor
     
  8. florian030

    florian030 Member

    /usr/local/ispconfig/server/lib/config.inc.php

    Du musst aber auch die Rechte für mysql anpassen, wenn diese auch IP-basierend sind. Ich würde bei der Gelegenheit das ganze auf hostnamen umstellen und auf jedem Server /etc/hosts entsprechend setzen.
     
  9. ZooL

    ZooL Member

    hi,

    langsam verstehe ich was das Problem ist... da muss ich florian030 zu stimmen auf hostnamen umbauen wäre von vorteil.
    Macht Administrative einiges einfacher.

    greetz
     
  10. Joor

    Joor New Member

    Danke, das war genau die Info, die ich gebraucht habe.
    Als ich den Cluster eingerichtet hatte, gab es irgendeinen guten Grund IPs zu verwenden (an den ich mich nicht mehr erinnere).
    Ist nun geändert und läuft wie es soll.

    Nochmals Dank an alle beteilligten.
    Gruß
    Joor
     

Diese Seite empfehlen