Undelivered Mail Returned to Sender Problem

Dieses Thema im Forum "Server Administration" wurde erstellt von shadowcast, 15. Juni 2016.

  1. shadowcast

    shadowcast Member

    Hallo,

    im Netzt steht ja einiges zu diesem Thema. Kürzlich hatte ich selbst mehrmals am Tag damit zu kämpfen. Inzwischen geht es aber wieder.
    Heute sah bei einem Hosting Kunden sein Postfach und war erstaunt, dass er teilweise mehrere solcher Mails täglich bekommt.

    "This is the mail system at host MYHOST.
    I´m sorry ...
    ...
    <stulis@mail.ru>: host mxs.mail.ru[217.69.139.150] said: 550 Message was not
    accepted -- invalid mailbox. Local mailbox stulis@mail.ru is unavailable:
    user is terminated (in reply to end of DATA command)
    ...
    Reporting-MTA: dns; MYHOST
    X-Postfix-Queue-ID: C90FD100DD5
    X-Postfix-Sender: rfc822; UNSEREADRESSE
    Arrival-Date: Wed, 15 Jun 2016 08:43:30 +0200 (CEST)

    Final-Recipient: rfc822; stulis@mail.ru
    Original-Recipient: rfc822;stulis@mail.ru
    Action: failed
    Status: 5.0.0
    Remote-MTA: dns; mxs.mail.ru
    Diagnostic-Code: smtp; 550 Message was not accepted -- invalid mailbox. Local
    mailbox stulis@mail.ru is unavailable: user is terminated

    Meist ist auch die Mail mit irgendwelchen komischen Zeichen angehängt.

    Hab nun bei anderen nachgefragt, durch die Bank erhalten sehr viele mehr oder weniger solche Mails.

    Ich denke mal nicht, dass ich einen Hack oder Virus hab, aber dennoch würde ich gerne genauer wissen, was da passiert und evtl. auch und und was ich dagegen tun könnte? Es ist Greylisting, Policyd-Weight sowie Spamassassin aktiv.
    Den Spamfilter in ISPConfig stelle ich grundsätzlich auf "Normal".
    Für mich siehts wie die Joomla Konktaktformulare aus? Jedoch erhalten auch Konten diese Nachrichten, die entweder gar kein Kontaktformular haben, oder noch nicht mal eine Homepage haben, sondern ein leeres Web.

    Mail Queue ist leer. Auch sonst keine Auffälligkeiten.

    LG
     
  2. florian030

    florian030 Member

    Wenn der Empfänger eine Adresse nicht kennt, gehen die Mail halt zurück.... Falls nicht eine händische Mail an die Adresse verschickt wurde, war das mit Sicherheit eine Webseite. Gewollte oder ungewollt musst Du schon selber rausfinden.
     

Diese Seite empfehlen