update

#1
Gestern habe ich bei suse linux 10.2 endlich ein erstes sicherheitsupdate durchführen können und heute fährt es nur noch mit terminalfenster OHNE grafische oberfläche hoch !ich nehme an,das der kernel verändert wurde und deshalb nichts mehr geht .der bootloader stellt suse jetzt mit kernelnummer dar,was vorher nicht der fall war.
was soll ich denn jetzt eingeben oder löschen oder............?
da ich noch ein absoluter anfänger in sachen suse bin, brauche ich hilfe bei diesem problem.es wäre toll,wenn sich jemand erbarmen würde zu helfen.
 
#3
üpdate

Eine auswahl ist nicht möglich.also da steht "suse linux 10.2" mit der neuen? kernelnummer.na ja aber die grafische oberfläche funzt nicht....
 

planet_fox

Super-Moderator
#5
Hier mal meine Rechnung

Suse Linux + Suse Update = Ärger * 10²
__________________________________

Debian and Ubunto + Update = No Stress * more Work :)
 

Werbung