user@domain

Dieses Thema im Forum "Feature Requests" wurde erstellt von planet_fox, 9. Jan. 2008.

  1. planet_fox

    planet_fox Super-Moderator

    Ich hab mir das mal angeschaut

    http://www.howtoforge.com/forums/showthread.php?t=12308

    Jetzt stellt sich die frage in wie fern ich auf einem bestehnden server courier durch dovecot tauschen kann.

    1. Welche Probleme gibts mit bestehnden usern

    2. Ispconfig muss ich nochmals updaten oder wie und dann dovecot angeben ?

    3. Besser Vorschlag wie man das umsetzen kann auf nem bestehenden system mit usern ?

    4. Das is ja jetzt schon ein alter hut mit der geschichte warum habt ihr das noch nicht intgriert, wundert mich halt
     
  2. Till

    Till Administrator

    1) das hängt davon ab, ob Du bereits das im Thread beschriebene User-Prefix hast. Wenn nicht, dann kannst Du einen Server mit bestehenden Usern nicht ohne weiteres umstellen.

    2) nein. Einfach courier deinstallieren und dann Dovecot Paket installieren.

    3) Siehe 1)

    4) Weil ISPConfig 2 auf Linux System Usern basiert und kein virtuelles Setup ist und es keinen Grund gibt, warum der Mail Username gleich der Emailadresse sein muss. Es gibt diverse große Hoster z.B. Schlund, die das so machen.
     
  3. planet_fox

    planet_fox Super-Moderator

    user Prefix ist standard Bsp. web80_username

    Sprich ich müsste Prefix ändern, dadurch geht der login über die alte option nicht mehr und alle user müssen in ihre usernames ändern Programmen + mysql + ftp . hwisst das das dann der user für db danach

    test@domain_u1
    test@domain_db1

    ist zum Beispiel
     

Diese Seite empfehlen