Verständnis Subdomain (vhost) + Traffic

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von gideonstar, 11. Apr. 2013.

  1. gideonstar

    gideonstar New Member

    Hallo zusammen,

    gegeben ist:

    * eine Domain xyz.de
    * mehrere Subdomains (vhost) abc.xyz.de, def.xyz.de...

    Erste Frage: wenn ich die Subdomains als Kunde anlege, dann muss ich erst Traffic von der Hauptdomain wegnehmen. Sind dort durch das Limit beispielsweise 10 GB definiert, muss ich erst auf 9 GB umstellen, um einer Subdomain 1 GB geben zu können.

    Gibt es keinen Weg dort alles auf -1 zu stellen? Sozusagen: nimm dir so viel, bis du ans Kundenlimit läufst?

    Zweite Frage: die Übersicht des Webdatentransfers zeigt mir für eine Domains UND deren Subdomains (vhost) die gleichen Trafficzahlen an, und rechnet diese am Ende sogar zusammen.

    xyz.de -> 5 GB
    abc.xyz.de -> 5 GB
    def.xyz.de -> 5 GB
    Summe -> 15 GB

    Da scheint der Wurm drin zu sein ;)

    Oder habe ich da in der Tat ein Verständnisproblem?

    Liebe Grüße
    Stefan
     

Diese Seite empfehlen