Von Apache2 >> Nginx umstellen

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von tuxie, 12. Okt. 2011.

  1. tuxie

    tuxie Member

    Ich habe aktuell eine fast kopie meines hauptserver laufen. Allerdings mit der neuen Beta von ISPConfig. Ich möchte nun versuchen von Apache2 zu Nginx umzustellen und einfach mal zu testen was geht und was nicht.

    Habt ihr da eventuell ein paar Infos wie ich da am besten vorgehen könnte?

    Viele Grüße

    Ingo
     
  2. Till

    Till Administrator

    Das dürfte sehr schwierig werden, da es ein ganz anderes setup ist. Alles von den apache / nginx bis hin zu php config Dateien und den Statistiken ist anders aufgebaut, auch .htaccess geht dann nicht mehr etc. Eine Umstellumg bestehender Systeme ist daher nicht vorgesehen und würde wenn dann auch nur mit sehr hohem manuellen Aufwand möglich sein.

    Die einzig saubere Lösung wäre eine komplette Neuinstallation des Servers und dann alle Webs neu anlegen und nur die html und PHGP dateien rüber kopieren.
     
  3. tuxie

    tuxie Member

    Wäre es denn möglich ein Update zu machen, und dieses dann nach einer neuinstallation wieder einzuspielen?

    Das vieles anders ist, ist mir bekannt! Ich hab den Testserver bereits mit Nginx laufen! Nur noch nicht fertig konfiguriert. Habe halt den apache erstmal nur beendet. Nginx Antwortet auch schon.
     
  4. Till

    Till Administrator

    Nein, denn dann hättest du ja wieder das gleiche apache System wie vorher.

    Das einzige was vielleicht funtionieren könnte ist folgendes:

    1) Apache muss komplett vom Server entfernt werden, also nicht nur gestoppt sondern es dürfen keine apache binary Dateien mehr auf dem Server installiert sein. Ob das erfolgreich war kannst Du so testen:

    which apache2
    which httpd
    which apache

    dürfen keinen apache mehr finden.

    2) Dann muss nginx installiert werden und zwar inkl php-mpm etc. Ein Tutorial dafür ist aber noch nicht verfügbar, müsstest Du also mal selbst ausprobieren.

    3) Dann führst Du ein ispconfig update durch, der ispconfig updater müsste jetzt erkennen dass es sich um ein nginx system handelt und nginx für den ispconfig vhost konfigurieren.

    4) Wenn das jetzt soweit gut gegangen ist, dann müsstest Du Dich wieder in ispconfig einloggen können. Als nächstes müsstest Du einmal jede webseite in ispconfig aufrufen, dort einen wert ändern z.B. quota und dann auf speichern klicken, damit ispconfig die neue Konfiguration schreibt.
     
  5. tuxie

    tuxie Member

    Ich dachte an Backup der Datenbanken, der www files und der Mails. Dann Neuinstallation mit nginx und dann die Daten wieder einspielen. ISPConfix update ausführen. Und hoffen das es funzt! Eventuell ein script zum aktualisieren der Datenbank?
     

Diese Seite empfehlen