webdav Problem

Dieses Thema im Forum "Server Administration" wurde erstellt von PeterE59, 19. Feb. 2009.

  1. PeterE59

    PeterE59 New Member

    Hallo,

    ich versuche webdav auf einem virtuellen Server einzurichten. Ich habe mich am hier veröffentlichten Howto orientiert.

    Betriebssystem:
    Code:
    Linux 2.6.9-023stab048.6-smp #1 SMP Mon Nov 17 18:41:14 MSK 2008 i686
    Apache-Version:
    Code:
    Apache/2.2.3 (Debian) DAV/2 SVN/1.4.2 mod_python/3.2.10 Python/2.4.4 PHP/4.4.4-8+etch6 mod_ssl/2.2.3 OpenSSL/0.9.8c mod_perl/2.0.2 Perl/v5.8.8
    
    Geladene Module:
    Code:
    ...
    mod_dav mod_dav_fs mod_dav_lock mod_dav_svn
    ...
    Der Config-Teil für webdav sieht wie folgt aus:
    Code:
    DavLockDB var/DavLock
    Alias  /daten /home/daten
    <Directory /daten>
    dav on
    ForceType text/plain
    AuthType Basic
    AuthNAme "WebDav"
    AuthUserFile /etc/apache2/htpasswd
    Require valid-user
    AllowOverride None
    Options Indexes
    </Directory>
    Der Apache läuft unter dem Benutzer/Gruppe www-data/www-data, diese haben Schreib- und Leserechte auf das freigegebene Verzeichnis und auf var/DavLock (unterhalb des Server-Root Verzeichnisses).

    Nach Änderung er Konfiguration wurde der Apache neu gestartet, in den Log-Files wurden keine Fehler protokolliert.

    Ein Test mit cadaver
    Code:
    cadaver localhost/daten
    bringt die Fehlermeldung
    Code:
    Could not access /daten/ (not WebDAV-enabled?):
    405 Method Not Allowed
    Connection to `localhost' closed.
    dav:!>
    Ich bin mit meinem Latein am Ende! Hat jemand noch einen Tipp für mich?
    :confused:
     
  2. PeterE59

    PeterE59 New Member

    Das Problem ist gelöst. Es lag nicht an der webdav - Konfiguration, sondern an der Konfiguration des virtuellen Servers.
     

Diese Seite empfehlen