Wheezy und seine kleinen Mitbringsel

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von Deex, 31. Mai 2013.

  1. Deex

    Deex Member

    Hi Ho, nach der Umstellung von Debian Squeeze auf den Wheezy sind leider noch 2 mögliche Probleme übrig geblieben so wie ich das sehen kann läuft der Rest mittlerweile wunderbar.

    1. PhpMyadmin
    Nach der Umstellung pfeift Phpmyadmin auf die Konfigurationseinstellungen in /etc/phpmyadmin/config_inc.php

    Ständig nörgelt er das ich das Blowfish Passwort setzen soll. Ebenso aktzeptiert er nicht das pma_table_info aktiviert ist.

    Dieses steht bei mir in /etc/phpyadmin/config.inc.php
    2. Jailkit
    Jailkit nörgelt nun über Socket Schwierigkeiten wobei ich mir nicht sicher bin ob der das Regulär beim Start nun einfach macht und das im grunde egal ist.

    Bei Phpyadmin habe ich schon ordentlich Google durchforstet, ich seh keinen Grund warum er die Config nicht mehr nimmt. Vielleicht hat jemand ja ähnliche Probleme gehabt.
     
  2. Till

    Till Administrator

    Der jailkit output ist ok, jailkit bemängelt doch garnichts. Es stellt fest dass keine sockets konfiguriert sind was völlig richtig ist und beendet sich daher so wie es sein soll.
     
  3. Deex

    Deex Member

    Na das sind ja mal gute Nachrichten.. dann bleibt nur noch PHPMyadmin der seit dem Update einen am Helm hat bzw. einen auf Nummer 5 Lebt macht ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2013
  4. nowayback

    nowayback Well-Known Member

    hi,

    keine ahnung warum das bei dir probleme macht. habe auf keiner kiste nach dem upgrade probs mit phpmyadmin gehabt.

    evtl. wirklich mal nen ispconfig update - wie im anderen thread beschrieben - drüberlaufen lassen

    Grüße
    nwb
     
  5. Deex

    Deex Member

    Ne das war es nicht leider.

    Ich denke da ist irgendwas bei Phpmyadmin nun anders Mm
     
  6. Deex

    Deex Member

    Hat noch jemand eine Idee?
    Ich habe das Phpmyadmin Problem immernoch,- der interessiert sich einfach kein bisschen für seine Config Hmm..
     
  7. Deex

    Deex Member

    So ein Update zum Phpmyadmin Problem,
    es ist scheinbar so das ihn (warum auch immer) nicht mehr interessiert was in /etc/phpmyadmin/config.inc.php steht.

    Die Lösung ist die neue Sample zu nehmen, anzupassen und in den Hauptordner von /usr/share/phpmyadmin reinzuschleudern.

    Warum, Wieso keine Ahnung aber so funktioniert alles wieder schön.
     

Diese Seite empfehlen