"Wie heisst der MySQL-Server?"

#1
.. fragt mich die Installation! ;)

Code:
checking for MySQL support... yes
checking for specified location of the MySQL UNIX socket... no
checking for MySQL UNIX socket location... no
configure: error: Cannot find MySQL header files under /usr.
Note that the MySQL client library is not bundled anymore!
ERROR: Could not configure PHP
cd: error retrieving current directory: getcwd: cannot access parent directories: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
mv: Aufruf von stat für âbinaries/aps.tar.gzâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
mv: Aufruf von stat für âbinaries/spamassassin.tar.gzâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
mv: Aufruf von stat für âbinaries/uudeview.tar.gzâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
mv: Aufruf von stat für âbinaries/clamav.tar.gzâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
mv: Aufruf von stat für âbinaries/cronologâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
mv: Aufruf von stat für âbinaries/cronosplitâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
mv: Aufruf von stat für âbinaries/ispconfig_tcpserverâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
mv: Aufruf von stat für âbinaries/zipâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
mv: Aufruf von stat für âbinaries/unzipâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
tar: spamassassin.tar.gz: Kann open nicht ausführen: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
tar: Nicht behebbarer Fehler: Programmabbruch.
tar: Child returned status 2
tar: Fehler beim Beenden, verursacht durch vorhergehende Fehler.
mv: Aufruf von stat für âspamassassinâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
tar: uudeview.tar.gz: Kann open nicht ausführen: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
tar: Nicht behebbarer Fehler: Programmabbruch.
tar: Child returned status 2
tar: Fehler beim Beenden, verursacht durch vorhergehende Fehler.
mv: Aufruf von stat für âuudeviewâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
tar: clamav.tar.gz: Kann open nicht ausführen: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
tar: Nicht behebbarer Fehler: Programmabbruch.
tar: Child returned status 2
tar: Fehler beim Beenden, verursacht durch vorhergehende Fehler.
mv: Aufruf von stat für âclamavâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
tar: aps.tar.gz: Kann open nicht ausführen: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
tar: Nicht behebbarer Fehler: Programmabbruch.
tar: Child returned status 2
tar: Fehler beim Beenden, verursacht durch vorhergehende Fehler.
mv: Aufruf von stat für âispconfig_tmpâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
cp: Aufruf von stat für âdist.infoâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Alle Voraussetzungen erfuellt.
Here we go...
chmod: Zugriff auf â./install.phpâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Wie heisst der MySQL-Server?
Nur was ist damit gemeint?
 
#2
Inzwischen habe ich mal die empfohlene Optimalinstallation durchlaufen lassen und danach die Installation neu gestartet. Leider wieder der selbe Fehler.

Verdammt noch mal, was ist das nur für eine seltsame Frage??
 
#4
welches Linux?

Ehrlich gesagt wenn du das Perfect Setup für dein Linux ausgeführt haben solltest, müsste alles gehen, ABER nur wenn du da nicht vorher irgend ein anderes WEBMIN Tool drauf hattest. In dem Fall am besten das System nochmal nach Perfect Setup aufsetzen
 
#5
Stimmt, es war vorher ein anderes drauf. Aber den Server kann ich nicht komplett neu aufsetzen. Ist einfach schon zu viel gemacht.

Achso: Debian Etch.
 
Zuletzt bearbeitet:
#8
die Aussage man müsste die Kisten komplett neu machen kann ich wiederlegen :p

Mein Server ist standard mäßig mit confixx ausgestattet was ich manuell komplett entfernt habe soweit möglich, danach habe ich das perfect setup ausgeführt und die kiste läuft soweit :D
 

Werbung

Top