Wie kann ich über ISPConfig3 von e. anderen Server aus Mails verschicken (SMTP-Relay)

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von mbulm1, 11. Dez. 2009.

  1. mbulm1

    mbulm1 New Member

    Hallo Zusammen,

    ich habe ISPConfig 3 unter Lenny installiert - genau nach eurer Anleitung!
    Es läuft auch alles ganz perfekt!

    Was aber muss ich alles wo einrichten bzw. freigeben, damit ich von einem anderen Server aus per SMTP-Relay Mails aus PHP-Anwendungen herausverschicken kann?

    Bitte dringend um Eure Hilfe!

    Gruss MB
     
  2. Burge

    Burge Member

    Richte doch einfach ein mailaccount ein und lass die php anwendung vernüftig via smtp die mails senden.

    Dann verhält sich php wie outlook oder irgendwas anderes.
     
  3. mbulm1

    mbulm1 New Member

    Aber über PHP-Mail kann ich dann doch kein Passwort mitgeben - oder?
    Laufe ich dann nicht Gefahr, dass mein Server für Spams missbraucht wird?
    Gruss MB
     
  4. Burge

    Burge Member

    nutzt zum mail versenden in der anwendung halt eine klasse die per smtp senden kann.

    einfach mal googeln gibs zuhauf.

    Oder du änderst das direkt in der php.ini was aber deine befürchtung dann bestätigen würde denke ich.
     
  5. mbulm1

    mbulm1 New Member

    über smtp müsste ich dann in zu vielen anwendungen korrekturen machen - also zu aufwendig im moment!

    ich habe jetzt mal meine php.ini auf dem anwendungsserver korrigiert und auf dem ISPConfig3 in der master.cf und main.cf die variable mynetworks um die ip 78.43.67.63 ergänzt. die mails kommen jetzt zwar bis zum ispconfig3-server - gehen aber nicht durch, es kommen folgende fehlermeldungen:
    ________

    Dec 11 16:33:10 h1666133 postfix/smtpd[14058]: fatal: unexpected command-line argument: 78.43.67.63
    Dec 11 16:33:11 h1666133 amavis[32362]: (32362-02) (!)FWD via SMTP: -> , 451 4.5.0 From MTA([127.0.0.1]:10025) during fwd-connect (errno=): id=32362-02
    Dec 11 16:33:11 h1666133 postfix/master[15545]: warning: process /usr/lib/postfix/smtpd pid 14058 exit status 1
    Dec 11 16:33:11 h1666133 postfix/master[15545]: warning: /usr/lib/postfix/smtpd: bad command startup -- throttling
    Dec 11 16:34:38 h1666133 postfix/smtpd[17715]: fatal: unexpected command-line argument: 78.43.67.63
    Dec 11 16:34:39 h1666133 postfix/master[15545]: warning: process /usr/lib/postfix/smtpd pid 17715 exit status 1
    Dec 11 16:34:39 h1666133 postfix/master[15545]: warning: /usr/lib/postfix/smtpd: bad command startup -- throttling
    Dec 11 16:34:39 h1666133 amavis[32381]: (32381-02) (!)FWD via SMTP: -> , 451 4.5.0 From MTA([127.0.0.1]:10025) during fwd-connect (errno=): id=32381-02
    __________

    hängt es jetzt an postfix oder eher an amavis?
    was mache ich falsch?

    gruss mb
     
  6. mbulm1

    mbulm1 New Member

    mynetworks darf nur in der main.cf nicht aber in der master.cf ergänzt werden

    Habe den Fehler gefunden:
    die zugelassenen Netze dürfen nur bei mynetworks in der main.cf eingetragen werden - die Zeile mynetworks in der master.cf siehe unten darf nicht ergänzt werden:
    ____

    127.0.0.1:10025 inet n - - - - smtpd
    -o content_filter=
    -o local_recipient_maps=
    -o relay_recipient_maps=
    -o smtpd_restriction_classes=
    -o smtpd_client_restrictions=
    -o smtpd_helo_restrictions=
    -o smtpd_sender_restrictions=
    -o smtpd_recipient_restrictions=permit_mynetworks,reject
    -o mynetworks=127.0.0.0/8
    -o strict_rfc821_envelopes=yes
    -o receive_override_options=no_unknown_recipient_checks,no_header_body_checks
    -o smtpd_bind_address=127.0.0.1
    _____

    Gruss mbulm1
     

Diese Seite empfehlen