Wie man suPHP auf verschiedenen Linux Distributionen

planet_fox

Super-Moderator
#1
Wie ist das dann mit PHP4 ? sprich ich will standardmässig PHP5 haben und wahlweise PHP4. Läuft dann PHP4 als mod und php5 als cgi ?. Desweiteren was schreib ich dann in die direktiven im ispconfig in den einzelnen webs. Habe derzeit suphp am laufen und hab gewechselt vor ein paar wochen das php5 standardmässig ist. wenn ich nun unter der direktive im isp eintrage

Code:
suPHP_ConfigPath /var/www/web91/php4/
dann sagt er per phpinfo das die config ausgelesen wird aus der php.ini unter

Code:
/var/www/web91/php4/
aber oben steht PHP5
 

planet_fox

Super-Moderator
#2
Sollte diese zeile nicht

Code:
 ./configure –prefix=/usr –sysconfdir=/etc –with-apache-user=www-data –with-setid-mode=paranoid –with-apxs=/usr/bin/apxs2
so heissen
Code:
./configure --prefix=/usr --sysconfdir=/etc --with-apache-user=www-data --with-setid-mode=paranoid --with-apxs=/usr/bin/apxs2
 

Werbung

Top