Zwei Datenbanken mit zwei identischen Usern

Dieses Thema im Forum "Server Administration" wurde erstellt von sumawelt, 27. Okt. 2015.

  1. sumawelt

    sumawelt New Member

    Hallo zusammen,
    ich habe ISPConfig 3.0.5.4p8 und darauf zwei fast identische typo3-Webseiten, die jeweils ihre eigene Datenbank verwenden (weil typo3 keine Prefixes kann). Jetzt soll der DB User von Site1 in eine Tabelle von Site2 und der DB User von Site2 soll in die gleiche Tabelle von Site1 schreiben können. Gibt es eine Möglichkeit, diese Berechigungen in ISPConfig zu verwalten? Ich habe die Berechtigungen an ISPConfig vorbei mit dem Root User der Datenbank vergeben können und es funktioniert auch ganz gut. Meine Sorge ist nur, dass ja ISPConfig diese Berechtigungen verwaltet und was passiert, wenn ich ein Update oder gar ein Upgrade von ISPConfig mache?
     
  2. Till

    Till Administrator

    Du kannst doch den selben user für beide DB's in ISPConfig auswählen und somit kann er auch auf beide db's zugreifen.
     
  3. sumawelt

    sumawelt New Member

    geht das auch, wenn die beiden Datenbanken in unterschiedlichen Accounts liegen?
    Derzeit liegen beide Seiten noch auf einem Plesk-Server, aber Plesk unterstützt das nicht. Man kann dort die Berechtigungen zwar als Root manuell ändern, aber diese Einstellungen werden bei Backups nicht berücksichtigt. Die Überlegung ist, die Seiten auf einen Server mit ISPConfig umzuziehen. Allerdings nur, wenn das mit ISPConfig reibungslos funktioniert.
     
  4. sumawelt

    sumawelt New Member

    ok, ich habe beide Seiten jetzt einem Kunden zugeordnet und die beiden Datenbanken einem einzelnen User zugewiesen. Funktioniert prima.
    Danke
     

Diese Seite empfehlen