Kategorie: News :: Allgemein

Team Viewer nun auch für Linux

TeamViewer ermöglicht den Fernzugriff auf andere Rechner über das Internet. Der Benutzer sieht den Desktop des entfernten PCs auf seinem Bildschirm und kann damit arbeiten, als säße er direkt davor. Auch Funktionen zum Dateitransfer zwischen den Computern und zur Umkehr der Support-Richtung sind integriert. Die Lösung bietet auch Features für Online-Präsentationen und die Zusammenarbeit im Team.
Nach dem Start der Software und der Eingabe von ID und Kennwort des entfernten Rechners kann die Verbindung ohne Einrichtungsarbeit an Firewall oder Router aufgebaut werden. Dies erleichtert die Fernhilfe für Anwender mit geringen Computerkenntnissen erheblich.

Wartungs-Version: GNOME 2.26.1

Die GNOME-Entwickler haben ein erstes Update für GNOME 2.26 zur Verfügung gestellt. Während die Entwicklung für Version 2.28 auf Hochtouren läuft, will man am 20. Mai ein weiteres Update für 2.26 bereitstellen.

Kostenlose VMWare Images mit OpenSource Software

Die Webseite Applianceforge bietet VMWare Images mit bekannten OpenSource Anwendungen wie Egroupware, Joomla, WordPress, ebox und ISPConfig kostenlos zum Download an. Die Besonderheit ist: die VMWare Images enthalten ein VACP genanntes Controlpanel, über das...

Chrome – neuer OpenSource Browser von Google

Laut einem Bericht auf Google Blogoscoped wird Google am heutigen Tag die erste Version eines eigenen OpenSource Web Browser namens „Chrome“ veröffentlichen. Die interessantesten Merkmale sind: Neue Javascript Engine (V8) die schneller als die...