Linux Anleitungen zum Thema “procmail”

  • The Perfect Server - CentOS 5.2

    centos Von: falkoTags: , , , , , , , , Kommentare: 7

    Diese Anleitung veranschaulicht, wie man einen CentOS 5.2 basierten Server einrichtet, der alle Dienste anbietet, die von ISPs und Hostern (Apache Web Server (SSL-fähig), Postfix Mail Server (mit SMTP-AUTH und TLS), BIND DNS Server, Proftpd FTP Server, MySQL Server, Dovecot POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc.) benötigt werden. Die Anleitung ist zwar für die 32-Bit Version von CentOS 5.2 geschrieben - sie sollte aber mit sehr kleinen Modifikationen genauso gut für die 64-Bit Version funktionieren.

  • Der perfekte Server - Debian Lenny (Debian 5.0) [ISPConfig 2]

    debian Von: falkoTags: , , , , , , , , Kommentare: 9

    Diese Anleitung zeigt wie man den Debian Lenny (Debian 5.0) Server aufsetzt. Er bietet alle Dienste die insbesondere ISP's und Hoster benötigen:: Apache Webserver (SSL-fähig), Postfix Mailserver mit SMTP-AUTH und TLS, BIND DNS Server, Proftpd FTP Server, MySQL Server, Courier POP3/IMAP, Quota, Firewall, usw. Als Ergebnis erhält man ein System das zuverlässig arbeitet, und Du kannst das kostenlose Webhosting Control Panel ISPConfig 2 nutzen.

  • Das Perfekte Setup - CentOS 4.4 (32-bit)

    centos Von: falkoTags: , , , , , , , , , Kommentare: 2

    Diese Anleitung veranschaulicht, wie man einen CentOS 4.4 basierten Server einrichtet, der alle Dienste anbietet, die von ISPs und Hostern (Web Server (SSL-fähgi), Mail Server (mit SMTP-AUTH und TLS!), DNS Server, FTP Server, MySQL Server, POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc.) benötigt werden. Die Anleitung ist zwar für die 32-Bit Version von CentOS 4.4 geschrieben - sie sollte aber mit sehr kleinen Modifikationen genauso gut für die 64-Bit Version funktionieren.

  • Wie Du einen Ubuntu 7.10 Server ("Das Perfekte Setup" + ISPConfig) auf Ubuntu 8.04 LTS aktualisierst

    ubuntu Von: falkoTags: , , , , , , , , , Kommentare: 0

    Diese Anleitung veranschaulicht, wie Du einen Ubuntu 7.10 (Gutsy Gibbon) Server auf Ubuntu 8.04 LTS (Hardy Heron) aktualisieren kannst. Ich verwende einen Ubuntu 7.10 Server, der gemäß The Perfect Server - Ubuntu Gutsy Gibbon (Ubuntu 7.10) aufgesetzt ist, auf dem ISPConfig installiert ist, mit Webseiten, E-Mail und ftp Konten, Datenbanken, DNS Einträge, etc. und aktualisiere ihn auf Ubuntu 8.04 LTS.

  • Das Perfekte Setup - CentOS 4.3 (64-bit)

    centos Von: falkoTags: , , , , , , , , Kommentare: 0

    Diese Anleitung veranschaulicht, wie man einen CentOS 4.3 basierten Server einrichtet, der alle Dienste anbietet, die von ISPs und Hostern gebraucht werden: Web Server (SSL-fähig), Mail Server (mit SMTP-AUTH und TLS), DNS Server, FTP Server, MySQL Server, POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc. Die Anleitung ist zwar für die 64-Bit Version von CentOS 4.3 geschrieben - sie sollte aber mit sehr kleinen Modifikationen genauso gut für die 32-Bit Version funktionieren.

  • Das Perfekte Setup - Fedora Core 5 (64-bit)

    fedora Von: falkoTags: , , , , , , , , Kommentare: 0

    Diese Anleitung veranschaulicht Schritt für Schritt wie man einen Fedora Core 5 basierten Server einrichtet, der alle Dienste bietet, die von ISPs und Hostern benötigt werden (Web Server (SSL-fähig), Mail Server (mit SMTP-AUTH und TLS!), DNS Server, FTP Server, MySQL Server, POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc.). Die Anleitung ist zwar für die 64-Bit Version von Fedora Core 5 geschrieben - sie sollte aber mit sehr kleinen Modifikationen genauso gut für die 32-Bit Version funktionieren.

  • Das Perfekte Setup - OpenSuSE 10.2 (32-bit)

    Von: falkoTags: , , , , , , , , Kommentare: 0

    Diese Anleitung veranschaulicht Schritt für Schritt wie man einen OpenSuSE 10.2 basierten Server einrichtet, der alle Dienste bietet, die von ISPs und Hostern (Web Server (SSL-fähig), Mail Server (mit SMTP-AUTH und TLS!), DNS Server, FTP Server, MySQL Server, POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc.) benötigt werden.

  • Der Perfekte Server - Fedora 7 als Web, Mail, DNS und Datenbankserver

    fedora Von: falkoTags: , , , , , , , , , , Kommentare: 0

    Diese Anleitung veranschaulicht wie man einen Fedora 7 Server einrichtet, der alle Dienste bietet, die von ISPs und Hosters benötigt werden: Apache Web Server (SSL-fähig), Postfix Mail Server mit SMTP-AUTH und TLS, BIND DNS Server, Proftpd FTP Server, MySQL Server, Dovecot POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc. Diese Anleitung wurde für die 32-bit Version von Fedora 7 verfasst, sollte aber mit kleinen Abweichungen auch auf die 64-bit Version passen.

  • CentOS 5.1 Server Setup: LAMP, Email, DNS, FTP, ISPConfig (auch bekannt als Der Perfekte Server)

    centos Von: falkoTags: , , , , , , , , Kommentare: 0

    Diese Anleitung veranschaulicht, wie man einen CentOS 5.1- basierten Server einrichtet, der alle Dienste bietet, die von ISPs und Web Hosters benötigt werden: Apache Web Server (SSL-fähig), Postfix Mail Server mit SMTP-AUTH und TLS, BIND DNS Server, Proftpd FTP Server, MySQL Server, Dovecot POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc. Diese Anleitung wurde für die 32-bit Version von CentOS 5.1 geschrieben, sollte mit kleinen Änderungen aber auch auf die 64-bit Version zutreffen.

  • Fedora 8 Server Setup: LAMP, Email, DNS, FTP, ISPConfig (auch bekannt als Der Perfekte Server)

    fedora Von: falkoTags: , , , , , , , , , Kommentare: 0

    Diese detailierte Anleitung veranschaulicht, wie man einen Fedora 8 Server einrichtet, der alle Dienste bereitstellt, die von ISPs und Hosters: Apache Web Server (SSL-fähig), Postfix Mail Sserver mit SMTP-AUTH und TLS, BIND DNS Server, Proftpd FTP Server, MySQL Server, Dovecot POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc. benötigt werden. Diese Anleitung ist für die 32-bit Version von Fedora 8 geschrieben, aber sie sollte mit kleinen Änderungen auch auf die 64-bit Version passen.