Linux Anleitungen zum Thema “procmail”

  • The Perfect Server - CentOS 5.2

    centos Von: falkoTags: , , , , , , , , Kommentare: 7Vom: Mar 20, 2009

    Diese Anleitung veranschaulicht, wie man einen CentOS 5.2 basierten Server einrichtet, der alle Dienste anbietet, die von ISPs und Hostern (Apache Web Server (SSL-fähig), Postfix Mail Server (mit SMTP-AUTH und TLS), BIND DNS Server, Proftpd FTP Server, MySQL Server, Dovecot POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc.) benötigt werden. Die Anleitung ist zwar für die 32-Bit Version von CentOS 5.2 geschrieben - sie sollte aber mit sehr kleinen Modifikationen genauso gut für die 64-Bit Version funktionieren.

  • Der perfekte Server - Debian Lenny (Debian 5.0) [ISPConfig 2]

    debian Von: falkoTags: , , , , , , , , Kommentare: 9Vom: Feb 23, 2009

    Diese Anleitung zeigt wie man den Debian Lenny (Debian 5.0) Server aufsetzt. Er bietet alle Dienste die insbesondere ISP's und Hoster benötigen:: Apache Webserver (SSL-fähig), Postfix Mailserver mit SMTP-AUTH und TLS, BIND DNS Server, Proftpd FTP Server, MySQL Server, Courier POP3/IMAP, Quota, Firewall, usw. Als Ergebnis erhält man ein System das zuverlässig arbeitet, und Du kannst das kostenlose Webhosting Control Panel ISPConfig 2 nutzen.

  • Das Perfekte Setup - CentOS 4.4 (32-bit)

    centos Von: falkoTags: , , , , , , , , , Kommentare: 2Vom: Sep 06, 2008

    Diese Anleitung veranschaulicht, wie man einen CentOS 4.4 basierten Server einrichtet, der alle Dienste anbietet, die von ISPs und Hostern (Web Server (SSL-fähgi), Mail Server (mit SMTP-AUTH und TLS!), DNS Server, FTP Server, MySQL Server, POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc.) benötigt werden. Die Anleitung ist zwar für die 32-Bit Version von CentOS 4.4 geschrieben - sie sollte aber mit sehr kleinen Modifikationen genauso gut für die 64-Bit Version funktionieren.

  • Wie Du einen Ubuntu 7.10 Server ("Das Perfekte Setup" + ISPConfig) auf Ubuntu 8.04 LTS aktualisierst

    ubuntu Von: falkoTags: , , , , , , , , , Kommentare: 0Vom: Jul 14, 2008

    Diese Anleitung veranschaulicht, wie Du einen Ubuntu 7.10 (Gutsy Gibbon) Server auf Ubuntu 8.04 LTS (Hardy Heron) aktualisieren kannst. Ich verwende einen Ubuntu 7.10 Server, der gemäß The Perfect Server - Ubuntu Gutsy Gibbon (Ubuntu 7.10) aufgesetzt ist, auf dem ISPConfig installiert ist, mit Webseiten, E-Mail und ftp Konten, Datenbanken, DNS Einträge, etc. und aktualisiere ihn auf Ubuntu 8.04 LTS.

  • Das Perfekte Setup - CentOS 4.3 (64-bit)

    centos Von: falkoTags: , , , , , , , , Kommentare: 0Vom: Jul 10, 2008

    Diese Anleitung veranschaulicht, wie man einen CentOS 4.3 basierten Server einrichtet, der alle Dienste anbietet, die von ISPs und Hostern gebraucht werden: Web Server (SSL-fähig), Mail Server (mit SMTP-AUTH und TLS), DNS Server, FTP Server, MySQL Server, POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc. Die Anleitung ist zwar für die 64-Bit Version von CentOS 4.3 geschrieben - sie sollte aber mit sehr kleinen Modifikationen genauso gut für die 32-Bit Version funktionieren.

  • Das Perfekte Setup - Fedora Core 5 (64-bit)

    fedora Von: falkoTags: , , , , , , , , Kommentare: 0Vom: Jun 11, 2008

    Diese Anleitung veranschaulicht Schritt für Schritt wie man einen Fedora Core 5 basierten Server einrichtet, der alle Dienste bietet, die von ISPs und Hostern benötigt werden (Web Server (SSL-fähig), Mail Server (mit SMTP-AUTH und TLS!), DNS Server, FTP Server, MySQL Server, POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc.). Die Anleitung ist zwar für die 64-Bit Version von Fedora Core 5 geschrieben - sie sollte aber mit sehr kleinen Modifikationen genauso gut für die 32-Bit Version funktionieren.

  • Das Perfekte Setup - OpenSuSE 10.2 (32-bit)

    Von: falkoTags: , , , , , , , , Kommentare: 0Vom: Mar 04, 2008

    Diese Anleitung veranschaulicht Schritt für Schritt wie man einen OpenSuSE 10.2 basierten Server einrichtet, der alle Dienste bietet, die von ISPs und Hostern (Web Server (SSL-fähig), Mail Server (mit SMTP-AUTH und TLS!), DNS Server, FTP Server, MySQL Server, POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc.) benötigt werden.

  • Der Perfekte Server - Fedora 7 als Web, Mail, DNS und Datenbankserver

    fedora Von: falkoTags: , , , , , , , , , , Kommentare: 0Vom: Feb 16, 2008

    Diese Anleitung veranschaulicht wie man einen Fedora 7 Server einrichtet, der alle Dienste bietet, die von ISPs und Hosters benötigt werden: Apache Web Server (SSL-fähig), Postfix Mail Server mit SMTP-AUTH und TLS, BIND DNS Server, Proftpd FTP Server, MySQL Server, Dovecot POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc. Diese Anleitung wurde für die 32-bit Version von Fedora 7 verfasst, sollte aber mit kleinen Abweichungen auch auf die 64-bit Version passen.

  • CentOS 5.1 Server Setup: LAMP, Email, DNS, FTP, ISPConfig (auch bekannt als Der Perfekte Server)

    centos Von: falkoTags: , , , , , , , , Kommentare: 0Vom: Dec 31, 2007

    Diese Anleitung veranschaulicht, wie man einen CentOS 5.1- basierten Server einrichtet, der alle Dienste bietet, die von ISPs und Web Hosters benötigt werden: Apache Web Server (SSL-fähig), Postfix Mail Server mit SMTP-AUTH und TLS, BIND DNS Server, Proftpd FTP Server, MySQL Server, Dovecot POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc. Diese Anleitung wurde für die 32-bit Version von CentOS 5.1 geschrieben, sollte mit kleinen Änderungen aber auch auf die 64-bit Version zutreffen.

  • Fedora 8 Server Setup: LAMP, Email, DNS, FTP, ISPConfig (auch bekannt als Der Perfekte Server)

    fedora Von: falkoTags: , , , , , , , , , Kommentare: 0Vom: Nov 16, 2007

    Diese detailierte Anleitung veranschaulicht, wie man einen Fedora 8 Server einrichtet, der alle Dienste bereitstellt, die von ISPs und Hosters: Apache Web Server (SSL-fähig), Postfix Mail Sserver mit SMTP-AUTH und TLS, BIND DNS Server, Proftpd FTP Server, MySQL Server, Dovecot POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc. benötigt werden. Diese Anleitung ist für die 32-bit Version von Fedora 8 geschrieben, aber sie sollte mit kleinen Änderungen auch auf die 64-bit Version passen.