API: client_delete_everything löscht alles, nur keine Domains

Dieses Thema im Forum "Entwicklerforum" wurde erstellt von Hans-Martin, 15. Dez. 2014.

  1. Hans-Martin

    Hans-Martin New Member

    Hallo zusammen, in 3.0.5.4p5 scheint client_delete_everything fast alles zu löschen, außer den Domains. Web_domain und mail_domain werden gelöscht, nur der eigentliche Domainname nicht, der ist anschließend weiterhin vorhandne (im Web-Interface nur ohne Kundenzuordnung, in der Datenbank sieht man, dass die gelöschte sys_user-ID weiterhin von den Einträgen in der Tabelle domain referenziert wird).
    Das ist nicht besonders tragisch, fiel mir nur auf, weil ich gerade ein Migrations-Script schreibe und den gleichen Client öfters neu anlege (mit allen Domains, Mailboxen etc.) und wieder lösche, weil noch nicht alles so ist, wie es sein sollte...

    Hans-Martin
     
  2. Till

    Till Administrator

    Schreibe es bitte mal in den bugtracker, dann behebe ich das für das 3.1 release.
     
    Hans-Martin gefällt das.

Diese Seite empfehlen