DNS-Server

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von SAVERSERVER, 17. Apr. 2014.

  1. SAVERSERVER

    SAVERSERVER Member

    so habe nun heute endlich ein Multiserver-Setup aufgesetzt mit 2 NS
    ... und läuft soweit ;-)

    Was mir noch nicht ganz erklären lässt, dass wenn ich CNAME anlege, die
    Datei die Endung ".err" bekommt (pri.aXXXXXX.eu.err)
    Eingetragen ist:
    www.aXXXXXX.eu. 120 CNAME aXXXXXX.eu.

    na gut, gelöscht und alles läuft wieder!
    Aber ich hätte doch ganz gerne einen CNAME-Eintrag.

    Und noch eine Frage, was sind "Secondary DNS" "Slave DNS-Zonen"
    Da ist derzeit kein Eintrag, aber die Eintrage sind auf Master und Slave eingetragen. Laufen in Rechenzentrum auf getrennte IPv4 + IPv6 Adressblöcken.

    Oh ... noch ein Problem
    bei den IPv6 PTR passen offensichtlich nur 65 Stellen rein und somit wird "ip6.arpa." hinten abgeritten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Apr. 2014
  2. Till

    Till Administrator

    Eine .err datei wird angelegt, wenn die Zone ungültig ist und named sie nicht laden kann. Das passiert meist wenn Du nicht alle notwendigen records hats, z.B. keine a-records für die ns-records wenn die ns subdomaisn der zone sind oder aber du einen cname einfügst und es für das ziel keinen a-record gibt.

    zu den ipv6 PTR. enn ich mich recht erinnere wurde das Feld verlängert in der 3.0.5.4
     
  3. SAVERSERVER

    SAVERSERVER Member

    Danke Till,

    ich habe bester einfach die latest = ISPConfig 3.0.5.3 genommen. Woher bekomme ich denn die 5.0.5.4
    schon gefunden google ist mein Freund ;-) http://www.ispconfig.org/blog/1/entry-124-ispconfig-3054-beta-released/

    noch mal zu den CNAME -Einträgen:
    Folgende Einträge sind Vorhanden:
    www 120 A 80.XXX.XXX.X7
    www 120 AAAA 2XXX:XXX:XXXX::X7
    www.aXXXXXX.eu. 120 CNAME aXXXXXX.eu.

    so geht der CNAME -Eintrag nicht
    und als Wildcard
    * 120 CNAME aXXXXXX.eu.
    auch nicht!

    www. 120 CNAME aXXXXXX.eu.
    geht, macht aber nicht, was er soll!!!!

    Neue Idee:
    www.aXXXXXX.eu. 120 A 80.XXX.XXX.X7
    www.aXXXXXX.eu. 120 AAAA 2XXX:XXX:XXXX::X7
    Jetzt lässt ispCongig den CNAME Eintrag erst gar nicht zu:
    www.aXXXXXX.eu. 120 CNAME aXXXXXX.eu.
    ERROR Doppelter A oder CNAME Eintrag
     
  4. Till

    Till Administrator

    versuch mal:

    *.aXXXXXX.eu. 120 CNAME aXXXXXX.eu.

    und snasonsten check mal die .err datei mit dem named-checkzone programm, um zu sehen was bind daran auszusetzen hat.

    also:

    named-checkzone aXXXXXX.eu /etc/bind/pri.aXXXXXX.eu.err
     
  5. SAVERSERVER

    SAVERSERVER Member

    Update auf ISPConfig 3.0.5.4b1 gemacht

    named-checkzone aXXXXXX.eu /etc/bind/pri.aXXXXXX.eu.err

    dns_master_load: /etc/bind/pri.aXXXXXX.eu.err:28: www.aXXXXXX.eu: CNAME and other data
    dns_master_load: /etc/bind/pri.aXXXXXX.eu.err:28: www.aXXXXXX.eu: CNAME and other data
    zone alleseasy.eu/IN: loading from master file /etc/bind/pri.aXXXXXX.eu.err failed: CNAME and other data
    zone alleseasy.eu/IN: not loaded due to errors.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Apr. 2014
  6. SAVERSERVER

    SAVERSERVER Member

    Bis heute ging alles wunderbar, dann hatte ich die blöde Idee ein Update auf ISPConfig 3.0.5.4p1 zu machen!
    Da sind wieder nur 65 Stellen für IPv6 vorgesehen und somit wird "ip6.arpa." abgeschnitten!!!!

    Also wieder backups der ISPConfig 3.0.5.4b1 rückgesichert
     
  7. Till

    Till Administrator

Diese Seite empfehlen