E-Mail Konto wird von postifx nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von BHD84, 9. Feb. 2012.

  1. BHD84

    BHD84 New Member

    Guten Tag zusammen.

    Ich habe nach der Anleitung HowtoForge Linux Tutorials » Der Perfekte Server - CentOS 6.1 x86_64 mit nginx [ISPConfig 3] einen Server erstellt. Im Prinzip funktoniert alles, ausser das die Mailfächer von postfix nicht erkannt werden.

    Wenn ich ein Postach root@meine-domain.tld mache, wird trotzdem alles dem lokalen user root zugeschoben und nicht dem erstellten root.

    Ich habe auch ein weiteres Postfach erstellt mit admin@meine-domain.tld. Dann bekommt root eine email mit folgenden inhalt

    Ich habe auch Roundcube erstellt. Typischerweise bekommt man da ja eine mail, das nun das Postfach exestiert beim ersten Login (der im übrigen ohne Probleme funktoniert nach der anleitung von web wack creations). Diese email wird auch dem lokalen user root zugeschoben.

    Ein Versenden von mails von Roundcube während der Installation zum Testen geht ohne Probleme. Von der Weboberfläche aus ist ein Versenden indes nicht möglich.

    Wenn noch irgendwelche logs benötigt werden. einfach sagen ich schicke sie.
     
  2. Till

    Till Administrator

    Der Fehler liegt darin dass Du meine-domain.tld als Hostnamen des Servers verwendet hast und nicht wie im Tutorial beschrieben eine subdomain wie server1.meine-domain.tld. Postfix kann die Domain des Hostnamens / Mailnamens nicht für virtuelle Postfächer verwenden, daher muss man als Hostnamen immer eine Subdomain nehmen. Du musst also den Hsotnamen und Mailnamem Deines Servers umkonfigurieren.
     

Diese Seite empfehlen