eigener Nameserver

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von MichaelLo, 17. Sep. 2012.

  1. MichaelLo

    MichaelLo New Member

    Hallo zusammen,
    ich habe mir mal einen neuen Server geleistet...
    der Server hat ein Ubuntu 12.04 und wurde mit dem passenden Howto von hier installiert... vielen Dank für dieses tolle Howto...!!!

    der Server hat nach dem Howto die Subdomain server001.mydomain.net

    als erstes habe ich einen Clienten angelegt: mich selber...

    und die erste Site: www.mydomain.net mit den passenden DNS Einträgen über den Wizard...

    diesen DNS Record habe ich dann um einen weiteren NS Eintrag erweitert... ns1 mit der IP des Servers...

    und habe bei der Site: www.mydomain.net eine Subdomain angelegt: ns1.mydomain.net

    Bei meinem Hoster bzw. unter einer weiteren Domain: mydomain2.com habe ich ns1.mydomain.net als Nameserver eingetragen aber Firefox erzählt mir fröhlich:
    Fehler: Server nicht gefunden...

    was muss ich jetzt noch machen das ns1.mydomain.net als vollwertiger Nameserver funktioniert...???

    Danke euch schon jetzt...!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Sep. 2012
  2. nowayback

    nowayback Well-Known Member

    was sagt ein ping auf ns1.mydomain.net? Kommt da die richtige IP Adresse?
    was spricht nslookup mydomain2.com? Ist die Domain auch in ISPConfig angelegt inkl. Zone?
    Last but not least: Läuft Bind?

    Hinweis: 1 Nameserver ist eher suboptimal. Empfohlen werden mindestens 2 und die in verschiedenen Bereichen.

    Grüße
    nwb
     
  3. MichaelLo

    MichaelLo New Member

    Danke für deine Antwort... es funktioniert nun... ich weiß zwar nicht warum weil ich nichts gemacht habe... aber am nächsten Tag wurde die Domain korrekt aufgelöst...
     
  4. nowayback

    nowayback Well-Known Member

    Es dauert für gewöhnlich immer eine weile bis die nameserver das alle aktualisiert haben.

    Manchmal hilft es da die Geräte, die DNS Anfragen bei dir im Netzwerk cachen, neuzustarten bzw. den Cache zu leeren...

    Bei windows: ipconfig /flushdns
    Danach Router noch neustarten, dann gehts meistens schon ;)

    Grüße
    nwb
     

Diese Seite empfehlen