Externer Relayhost

#1
Hallo,
Kurz zu meinem Problem:
Vor 4 Wochen hatte ich eine Attacke auf einer Kundenwebsite, massenhaft Spam Emails wurden verschickt!

Nun würde ich gerne meine Emails über einen externen SMTP verschicken und habe mailjet als Wahl getroffen (Bis 6000 Mails / Monat kostenlos)

https://de.mailjet.com

Klappt soweit wunderbar. Wenn ich im E-Mail Programm Mailjet als SMTP eintrage, geht alles. Jetzt möchte ich aber trotzdem, dass die User sich weiterhin über meinen SMTP (also smtp.meine-domain.com) mit Benutzername und Kennwort anmelden. Die Mails sollen dann aber über den mailjet SMTP verschickt werden (Hier ist ebenfalls Benutzername und Passwort dabei)

Mailjet bietet sogar eine Konfiguration für postfix:

Beispielkonfiguration für Postfix auf einem dedizierten Server (alle E-Mails werden über Mailjet verschickt) :

Fügen Sie zu main.cf hinzu: :

relayhost = in.mailjet.com
smtp_sasl_auth_enable = yes
smtp_sasl_password_maps = hash:/etc/postfix/sasl_passwd
In sasl_passwd hinzuzufügen :

in.mailjet.com xxxxxxxxxxxxxxxxxx:yyyyyyyyyyyyyyyyyy #Das ist Benutzername und PW von mailjet.
Führen Sie "postmap sasl_passwd" sowie "postfix reload" aus um die Änderungen anzuwenden.

Soweit so gut. Doch beim letzten Punkt bin ich etwas unsicher, ob ich den Befehl "postmap sasl_passwd" einfach so durchführen kann. Die Nutzer sollen sich ja weiterhin über ihre Zugangsdaten auf meinem SMTP authentifizieren. Mein SMTP soll dann letztendlich den externen SMTP benutzen. Kann ich das also wie in der Anleitung beschrieben einfach so durchführen?


Ich hoffe, dass ich das soweit verständlich erklärt habe :)


Viele Grüße,
Michael
 

Werbung

Top