Fail2ban und Postfix

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von Deex, 6. Apr. 2013.

  1. Deex

    Deex Member

    Ich habe mir schon einige andere Threads durchgelesen dazu auf dieser Seite , bin jedoch nicht fündig geworden.

    Mein Problem sind ständige Login-. Versuche auf dem Server, heute alleine.
    Nun wollte ich die mit Fail2Ban sperren,
    hierfür nahm ich die sasl.conf in folgender Version

    Kurz um, mit diesen Einstellungen finde er nichts.

    Meine local sieht so aus
    Hat jemand eine idee woran es liegen könnte?
    Liebe Grüße
     
  2. Brainfood

    Brainfood Member

    /etc/fail2ban/filter.d/sasl.conf

    Code:
    # Fail2Ban configuration file
    #
    # Author: Yaroslav Halchenko
    #
    # $Revision: 728 $
    #
    
    [Definition]
    
    # Option: failregex
    # Notes.: regex to match the password failures messages in the logfile. The
    #          host must be matched by a group named "host". The tag "<HOST>" can
    #          be used for standard IP/hostname matching and is only an alias for
    #          (?:::f{4,6}:)?(?P<host>[\w\-.^_]+)
    # Values: TEXT
    #
    failregex = (?i): warning: [-._\w]+\[<HOST>\]: SASL (?:LOGIN|PLAIN|(?:CRAM|DIGEST)-MD5) authentication failed(: [A-Za-z0-9+/]*={0,2})?$
    
    # Option:  ignoreregex
    # Notes.:  regex to ignore. If this regex matches, the line is ignored.
    # Values:  TEXT
    #
    ignoreregex =
    Regex Checks machst du wie folgt:


    Code:
    fail2ban-regex /var/log/mail.log /etc/fail2ban/filter.d/sasl.conf
    syslog / mail.log / mail.warn etc.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2013
  3. Brainfood

    Brainfood Member

    in meiner /etc/hosts steht:

    Code:
    ::1 ip6-localhost ip6-loopback
    fe00::0 ip6-localnet
    ff00::0 ip6-mcastprefix
    ff02::1 ip6-allnodes
    ff02::2 ip6-allrouters
    ff02::3 ip6-allhosts
    Hast du in irgendeiner Postfix Config (main.cf etc) diesen ::1 Schmarn stehen?
     

Diese Seite empfehlen