Fehler bei Update auf 2.2.36

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von Falloutboy6, 18. Juni 2010.

  1. Falloutboy6

    Falloutboy6 Member

    Hi,

    ich wollte gerade das Update machen auf die Neue Version von Ispconfig nun bekomme ich folgende Meldung.

    Ich habe natürlich vorher die Installation von

    gemacht.

    Ich komm nun auch nicht mehr in den Adminbereich von Ispconfig.
    Es kommt dann

    Wer kann mir helfen? Danke
     
  2. Falloutboy6

    Falloutboy6 Member

  3. Till

    Till Administrator

    Das Problem ist dass die Perl libraries in Debian 4 zu alt für eine aktuelle spamassassin Version sind. Die Lösung findest Du hier:

    http://www.howtoforge.com/forums/showpost.php?p=229525&postcount=4

    Vergiß bitte nicht den Befehl mkdir /root/ispconfig aufzurufen, Du das update nochmal machst. Ansonsten kannst Du die Inhalte der ISPConfig Datenbank verlieren.
     
  4. Falloutboy6

    Falloutboy6 Member

    Trotz des Aufrufes mkdir /root/ispconfig ist die Datenbank leer ;-(
     
  5. Till

    Till Administrator

    Dann muß das setup script bereits vorher ein zweites mal aufgerufen worden sein. In dem Fall musst Du die ispconfig DB manuell aus dem backup das Du in /tmp/ findest (.sql datei) wieder herstellen.
     
  6. Falloutboy6

    Falloutboy6 Member

    Ich hab jetzt ein DB Update eingespielt Nun werden aber alle Seiten auf

    /apache2-default/

    weitergeleitet.

    ---

    Hat sich erledigt. Ich habe eine Änderung im DNS Manager gemacht und gespeichert. Jetzt klappts wieder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2010

Diese Seite empfehlen