Fehler beim Anlegen von Wildcard Zertifikaten

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Patric, 16. Jan. 2014.

  1. Patric

    Patric New Member

    Hi zusammen,

    will ich im ISPConfig ein *.domain.com Wildcard Zertifikat erstellen so wird dieses im Filesystem auch angelegt, aber nicht in die DB geschrieben. Erstelle ich ein .domain.com Zertifikat so funktioniert es.

    Will ich ein Wildcardzertifikat speichern lassen, so wird es korrekt in die DB geschrieben, aber nicht ins Filesystem.

    Der Apache startet dann auch nicht mehr, da er ein Zertifikat mit dem Datennamen .domain.com sucht, es aber mit dem Namen *.domain.com erstellt wird.
     
  2. Till

    Till Administrator

    Ist bereits im git stable branch behoben. als workaround kannst Du mal versuchen nach dem erstellen des wildcard zertifikates von *..domain.com auf .domain.com umzustellen und dann als aktion speichern auswählen und dann auf speichern kicken. dann speichert er das wildcart cert als .domain.com, damit sollte es gehen. Oder Du must auf den stable branch aus dem git updaten, was ich aber auf produktivsystemen nicht unbedingt empfehlen kann.
     
  3. Patric

    Patric New Member

    Hast du einen Link zum Repo für mich? ggf sogar zum passenden Commit?
     
  4. Till

    Till Administrator

Diese Seite empfehlen