Fehlerhafter DNS Eintrag oder virtueller server?

Dieses Thema im Forum "Server Administration" wurde erstellt von mrairbrush, 24. Okt. 2015.

  1. mrairbrush

    mrairbrush Member

    Über einen reverse dns check habe ich festgestellt das eine fremde Domain auf die IP meines servers zeigt. Mache ich einen tracert auf den Domainnamen bekomme ich die IP meines dedizierten Servers. Gebe ich den domainnamen im Browser ein bekomme ich eine Apachewebseite (It works).
    Diese Domain ist aber nicht als virtuelle Domain eingetragen und hat auch keinen webspce oder ftp zugänge o.ä.
     
  2. nowayback

    nowayback Well-Known Member

    das ist korrekt. apache kennt die domain nicht und ordnet deshalb den defaulthost zu.
     
  3. mrairbrush

    mrairbrush Member

    ok. es gibt 2 falsche dns einträge auf den server. Eine davon ist wohl zufälligerweise falsch und der domaininhaber weiß nicht wie ändern. Der andere ist nicht zufällig. Domaininhaber (hat subdomain auf die IP gesetzt) sitzt in Ungarn und betreibt einen server mit unzähligen domains und wenn man danach sucht wird bei google bzw. anderen anbietern seltsame einträge als alternative angezeigt. Emails an ihn kommen zurück. Hat auf der Hauptdomain falsche emailaddi angegeben.
    Werde also für den dns eintrag einfach etwas einrichten und einen entsprechenden Hinweis setzen. Dann ändert er den sicher schnell freiwillig :)
     

Diese Seite empfehlen