Fragen zu ISPConfig

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von faxe2110, 3. Feb. 2013.

  1. faxe2110

    faxe2110 New Member

    Hallo,

    ich bin der neue der ein paar Fragen hat.
    Ich möchte gerne mal mit dem ISPConfig rumspielen und sehen ob das was für mich ist.
    Welche Voraussetzungen müssen geschaffen sein um einen ISPConfig zu betreiben.
    Klar ist Linux (Debian) und natürlich die Installation. Was ich meine ist Domain (TLD) oder geht auch eine Second Level Domaine ?

    Was habe ich schon:
    1) Ich bestze eine statische IP-Adresse
    2) Ich habe 2 verschiedene Domain. (dot.tk und de.vu)

    Was ich festgestellt habe ist das die beiden die MX zu ihren Servern leiten.
    Wenn ich z.B über MX Lookup Tool - Check your DNS MX Records online - MxToolbox meine Domaine Teste kommt immer die IP von dot.tk oder de.vu unter MX-lookup.

    Ich hoffe mir kann jemand darauf ein paar Antworten geben.

    Danke

    faxe2110
     
  2. Pionier

    Pionier Member

    MX-Einträge sind für den Mailverkehr zuständig.

    Wenn die Statische-IP auf deinen Server zeigt hast du alles was du brauchst.

    Lege in der DNS-Verwaltung deiner Domain einen Eintrag wie b.z.

    Code:
    ispc3   A   123.456.789.012
    (123.456.789.012 -> ersetzen mit der IP deines Servers)

    Und trage dann ispc3.deinedomain.de.vu als fqdn in deinem Server ein. Ist alles sehr gut in den verschieden HowTo´s zum installieren von ISPConfig3 beschrieben.

    MfG
    Pionier
     
  3. faxe2110

    faxe2110 New Member

    Hallo Pionier,
    danke für deine Antwort. Also in meiner DNS-Verwaltung meiner Domain habe ich jetzt folgendes eingestellt.

    xy.de.vu - Typ A - zu IP 123.456.789.123
    w.w.w - Typ A - zu IP 123.456.789.123 (die Punkte sind nur damit er keine http draus macht ;)
    xy.de.vu - Typ MX - zu xy.de.vu

    Das MX für Email ist war mir schon klar. Sorry meinerseits, habe mich nicht deutlich genug ausgedrückt. :eek:

    Was meinst du mit

    ispc3 A 123.456.678.996

    Eigentlich sollte es doch schon das sein was ich oben gepostet habe.
    Die Domain geht auf meine statische IP Adresse.

    Welche HowTo würdest du für einen (Anfänger) der ISPc3 nicht kennt empfehlen?

    faxe2110
     
  4. Pionier

    Pionier Member

  5. faxe2110

    faxe2110 New Member

    Oh Danke :eek:

    Sind die einstellungen so wie ich sie gepostet habe richtig? Oder sollte ich lieber die Verwaltung von ISPc3 machen lassen.
    Also Domain weiterleiten auf den NS von ISPc3?

    Was ist besser?
     

Diese Seite empfehlen