GraphicsMagick für optionale PHP7 Version

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von derju, 27. Sep. 2016.

  1. derju

    derju New Member

    hi,

    ich habe zusätzlich PHP7 in ISPConfig hinzugefügt nach dieser Anleitung:
    https://www.howtoforge.com/tutorial/how-to-install-php-7-on-debian/

    Funktioniert auch wunderbar!

    Jetzt wollte ich nach folgender Anleitung GraphicsMagick hinzufügen:
    https://github.com/charleshross/soarin/wiki/Setup-GraphicsMagick-with-PHP-Extension

    Der erste Schritt hat problemlos funktioniert.
    Bei Schritt 2 Compile and Install gmagick PHP extension habe ich das Problem das ich phpize nicht ausführen kann und somit die installation nicht beenden kann.

    Hat jemand Erfahrung mit der installation von GraphicsMagick?

    LG - derJu
     
  2. derju

    derju New Member

    Ich wollte hier nochmals nachhaken.
    Hat mir hier niemand einen Ansatz wie ich das zum laufen bekomme?

    LG - derJu
     
  3. Till

    Till Administrator

    Bitte poste mal den Befehl den Du ausgeführt hast und den daraus resultierenden fehler.
     
  4. derju

    derju New Member

    Kommt am Ende wenn ich make ausführer.
    Makefile:181: recipe for target 'gmagick_helpers.lo' failed
    make: *** [gmagick_helpers.lo] Error 1

    Kann es sein das phpize wenn ich es so ausführe mit der standard php (php5) ausgeführt wird und nicht mit der optionalen?
    LG - derJu
     
  5. derju

    derju New Member

    Hier noch mehr zu den Fehlern:

    /opt/php-7.0.7/gmagick# make

    /bin/sh /opt/php-7.0.7/gmagick/libtool --mode=compile cc -I. -I/opt/php-7.0.7/gmagick -DPHP_ATOM_INC -I/opt/php-7.0.7/gmagick/include -I/opt/php-7.0.7/gmagick/main -I/opt/php-7.0.7/gmagick -I/usr/include/php5 -I/usr/include/php5/main -I/usr/include/php5/TSRM -I/usr/include/php5/Zend -I/usr/include/php5/ext -I/usr/include/php5/ext/date/lib -I/opt/graphicsmagick/include/GraphicsMagick -DHAVE_CONFIG_H -g -O2 -c /opt/php-7.0.7/gmagick/gmagick_helpers.c -o gmagick_helpers.lo

    libtool: compile: cc -I. -I/opt/php-7.0.7/gmagick -DPHP_ATOM_INC -I/opt/php-7.0.7/gmagick/include -I/opt/php-7.0.7/gmagick/main -I/opt/php-7.0.7/gmagick -I/usr/include/php5 -I/usr/include/php5/main -I/usr/include/php5/TSRM -I/usr/include/php5/Zend -I/usr/include/php5/ext -I/usr/include/php5/ext/date/lib -I/opt/graphicsmagick/include/GraphicsMagick -DHAVE_CONFIG_H -g -O2 -c /opt/php-7.0.7/gmagick/gmagick_helpers.c -fPIC -DPIC -o .libs/gmagick_helpers.o

    In file included from /opt/php-7.0.7/gmagick/gmagick_helpers.c:22:0:

    /opt/php-7.0.7/gmagick/php_gmagick_helpers.h:62:88: error: unknown type name ‘zend_long’

    Da wird php5 und php7 vermischt so wie ich das sehe.

    LG - derJu
     
  6. Till

    Till Administrator

    Liegt möglicherweise am phpize. Das php 7 hat ja ein eigenes phpize /opt/php-7.0.7/bin/phpize, vermutlich musst Du das mit vollem pfad aufrufen, denn wenn Du nur phpize ohne pfad nimmst dann ist es ja das von php 5.
     
  7. derju

    derju New Member

    Das hatte ich ja auch vermutet habe es jetzt /opt/php-7.0.7/bin/phpize direkt ausgeführt das hat auch funktioniert.
    Nur wen ich make ausführe kommt wieder die selbe Fehlermeldung.
    So langsam verzweifel ich :mad:

    LG - derJu
     

Diese Seite empfehlen