Hosteurope Virtual Server Linux 6.0

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von F4RR3LL, 1. März 2013.

  1. F4RR3LL

    F4RR3LL Member

    Hi Freunde der leichten Unterhaltung,

    mir ist heute nachdem ich bei Hosteurope ein Paketwechsel vorgenommen habe aufgefallen das dort, obwohl Virtuozzo sprich Openvz rennt, Pureftpd nun via Paketmanager Debian installiert werden kann, man spart sich grade im Hinblick auf Sicherheitsupdates etwas Arbeit.

    Ebenso war ein Dist-Upgrade auf Wheezy problemlos möglich.

    Das hab ich vor der Ispconfig install ausgeführt.

    Wollte das nur mal so schreiben falls mal wer der nen kleinen Vserver sucht und das Feedback gebrauchen kann.
    Kleine Anmerkung noch, das ausgelieferte Debian 6.0 war keine Minimalinstall. Ich musste noch ein paar Pakete runterwerfen ums zu Cleanen.

    Grobe Vorgehensweise: Debian 6 cleanen, Dist-upgrade, Install Ispconfig nach Perfekt Server Anleitung Howtoforge (Der Perfekte Server - Debian Squeeze (Debian 6.0) mit BIND, Dovecot & Nginx [ISPConfig 3]), jedoch angepasst auf Debian 7

    Gruß Sven
     

Diese Seite empfehlen