ISPConfig 2.2.32 released

Till

Administrator
#1
ISPConfig 2.2.32 is available for download.

This ISPConfig version updates ClamAV to 0.95.1.


Detailed Changelog
------------------

- Updated: ClamAV to 0.95.1.

Download
--------

http://www.ispconfig.org/downloads.htm

Forums
------

http://www.howtoforge.com/forums


Installation Instructions
-------------------------

Download the ISPConfig-2.2.32.tar.gz from ispconfig.org:

http://prdownloads.sourceforge.net/ispconfig/ISPConfig-2.2.32.tar.gz?download


Installation on the shell as root user:

tar xvfz ISPConfig-2.2.32.tar.gz
cd install_ispconfig
./setup

The installer automatically detects the installed ISPConfig version and
performs an update.
 

hahni

Active Member
#2
Sehr gute Arbeit, Till!

Mit Ubuntu 8.04 LTS funktioniert alles wunderbar! Schön auch, dass seit der nun vorletzten Version auch WebDAV unterstützt wird!

Viele Grüße von

Hahni
 
#3
In welcher Datei muss ich denn 'schrauben', damit ich Debian 5.01 zum laufen bekomme? (Debian Lenny auf neuestem Stand)

ich bekomme:
Code:
Debian 5.0.1
ERROR: Ihr Betriebssystem wird nicht unterstützt!
EDIT: Habs gefunden: In /etc/debian_version einfach "5.0" rein...

Ist wohl neu, dass diese Versionsnummer auch bei kleineren Änderungen verändert wird(Ich glaub Etch war bis jetzt "4.0")...

EDIT (2):

ich verwende suPHP >= 0.7.0
in der Datei /etc/suphp/suphp.conf werden bei der installation die notwendige Anführungszeichen wieder entfernt.
LINK

Vielleicht könnt ihr das in folgenden Versionen korrigieren, oder funktioniert suphp < 0.7.0 nicht mit den Anführungszeichen?
 
Zuletzt bearbeitet:
#4
EDIT (2):

ich verwende suPHP >= 0.7.0
in der Datei /etc/suphp/suphp.conf werden bei der installation die notwendige Anführungszeichen wieder entfernt.
LINK

Vielleicht könnt ihr das in folgenden Versionen korrigieren, oder funktioniert suphp < 0.7.0 nicht mit den Anführungszeichen?

suphp < 0.7.0 (bzw bei mir 0.6.2) läuft auch mit Anführunsgzeichen!

Ich selbst habe aber suphp0.7.0 nicht ans laufen bekommen (allerdings unter Debian 4.0)
 

Werbung

Top