ISPConfig 2 + Fehlerseiten

hahni

Active Member
#1
Hallo zusammen,

wie Ihr sicherlich wisst, kann man bei ISPConfig 2 pro Webpräsenz Fehlerseiten definieren.

Nun ist mir die Idee gekommen, alternativ zu einer .htaccess-Datei die Fehlerseite "Not Found" zu nutzen, um in diesem Fall auf die Hauptseite umzuleiten.

Ist dies mittels Meta-Refesh möglich oder gibt es etwas, was gegen meine angedachte Vorgehensweise sprechen würde?

Viele Grüße

Hahni
 

hahni

Active Member
#3
Also beispielsweise im Textfeld folgenden HTML-Quelltext einfügen?
Code:
<html>

<head>
    <title></title>

    <meta http-equiv=refresh content="0; url=http://www.domain.de">
</head>

<body bgcolor="#ffffff"></body>

</html>
 

Werbung