ISPCONFIG 3.0.5.4b1 - E-Mail Domain alias funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von reto27, 22. März 2014.

  1. reto27

    reto27 New Member

    Hallo,
    habe die neue Beta-Version ohne Probleme updaten können. Die bereits eingerichteten "E-Mail Domain alias" sind nun leider ohne Funktion.
    Während emails an die Zieldomain ohne Probleme ankommen, werden emails an die Alias-Domain mit "User unknown in virtual mailbox table" abgewiesen.

    Gleiches Verhalten bei neu eingerichteten "E-Mail Domain alias".

    Mein System: (Debian Wheezy/Sid) ISPConfig 3.0.5.4b1

    Gruß von der Nordsee
    R. Tonder
     
  2. Till

    Till Administrator

    Danke für die Info, ich habe es im Bugtracker aufgenommen.
     
  3. juser

    juser Member

    Gibt es hier eine Lösung?
    Ich habe das gleiche Problem bei ISPCONFIG 3.0.5.4p6.
     
  4. Till

    Till Administrator

    Das Problem wurde vor dem Release bereits behoben, es handelte sich bei der oben genannten Version ja auch um eine Beta, das Problem trat also in keiner stable Release auf. In 3.0.5.4x funktioniert der Alias einwandfrei, gerade nochmal auf meinem server getestet.

    Bei dem Fehler gilt es zu unterscheiden:

    Tritt die Meldung "User unknown in virtual mailbox table" für eine Mailbox auf die es bei der Zieldomain gibt, dann ist es ein Fehler. Tritt die Meldung für eine Adresse auf die es nicht in der Zieldomain gibt, dann bestätigt die Meldung die Abweisung der Email durch Postfix, da es die Adresse ja nicht gibt und die Email somit korrekterweise zurückgewiesen wurde.

    Wenn Du möchtest dass Postfix die Abweisungen nicht logged sondern gleich beim Empfang abbricht, dann lösche den Domain Alis und erstelle stattdessen nur Aliase für die Adressen die auch wirklich existieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2015

Diese Seite empfehlen